Fußball heute gibt eine Vorschau auf das WM-Duell zwischen Argentinien und Kroatien am Dienstag, einschließlich Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Nachdem ich bereits einen südamerikanischen Koloss nach Hause geschickt hatte Weltmeisterschaft, Kroatien wird darauf abzielen, ein aufeinanderfolgendes Finale zu erreichen, wenn sie mit den Hörnern sperren Argentinien im Halbfinale am Dienstag im Lusail Iconic Stadium.

Die Elfmeterstärke beider Mannschaften entschied nervöse Viertelfinalkämpfe, wie Zlatko DalicEinige Stunden vor dem 12-Meter-Sieg von La Albiceleste gegen die Niederlande schossen die Männer von Brasilien per Elfmeter.


Spielvorschau

Sichere dir jetzt deine tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!

Wenn es ein Spiel gab, das die chaotische, temperamentvolle und unvorhersehbare Natur der Weltmeisterschaft 2022 charakterisierte, dann folgte Argentiniens Viertelfinale gegen die Niederlande dem Drehbuch bis zum Abschlag.

EIN Lionel MessiBegeisterte Albiceleste hatte einen Fuß fest im Halbfinale durch Nahuel Molina und der siebenmalige Ballon d’Or-Gewinner lief mit einem ruhigen Elfmeter, aber einem späten Doppelpack aus Wout Weghorst – einschließlich eines Ausgleichstreffers in der 100. Minute – erzwang die unwahrscheinlichste Verlängerung.

Noch ein weiteres Elfmeterschießen war nötig, um über das Schicksal der beiden Mannschaften zu entscheiden, und nach Massenschlägereien, Spielwitz und unglaublichen 17 Gelben Karten behielt Argentinien vom Punkt aus die Nerven, um sich durchzusetzen und unter die letzten Vier zu kommen.

Die Fußballgötter hätten sicherlich ein rein südamerikanisches Halbfinale zwischen Brasilien und Argentinien geliefert, aber das wird nicht der Fall sein Lionel Scaloni’s Crop, die Bilanz der Copa America-Gewinner im Halbfinale der Weltmeisterschaft, ist in der Tat eine sehr angenehme Lektüre.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Argentinien ist noch nie unter den letzten Vier bei einer Weltmeisterschaft ausgeschieden und hat es jedes Mal, wenn es so weit gekommen ist, ins Finale geschafft – das fünfte und jüngste davon fand im Turnier 2014 vor der herzzerreißenden Niederlage gegen Deutschland statt.

Scalonis tapfere Torschützen erreichen das Halbfinale, nachdem sie in allen Turnieren in jedem ihrer letzten vier Spiele zweimal das Netz getroffen haben – und in jedem ihrer letzten 14 insgesamt getroffen haben –, aber sich der unerschütterlichen Nachhut der Kroaten zu stellen, ist eine Herausforderung für Messi und Co müssen sich mit der gebotenen Sorgfalt vorbereiten.

Auf Dominik Livakovic’s Rückkehr in seine Heimat wird die erste Frage, die dem kroatischen Torhüter gestellt werden könnte, sicherlich nach dem Standort seiner Statue sein, da die Nummer eins von Dinamo Zagreb Brasilien immer wieder verwehrte, bevor die Neigung der Karierten zum Elfmeterschießen zum Tragen kam Vordergrund.

Während Brasilien darum kämpfte, einen Weg durch die notorisch hartnäckige kroatische Abwehr zu finden, Neymar übernahm es, in der 106. Minute mit einem wunderschönen Tor die Sackgasse zu durchbrechen, aber Bruno PetkovicIn der 117. Minute fand sein Schuss durch eine Ablenkung seinen Weg in die Ecke, um einen 12-Yard-Kampf der Nerven zu erzwingen.

Livakovic hielt Brasilien elf Mal draußen, bevor er ebenfalls abwehrte Rodrygo im Elfmeterschießen, und der Selecao-Traum wurde zunichte gemacht Marquinhosprallte gegen den Pfosten, sodass das Delirium für die Rot-Weißen die Oberhand gewann, als sie zum zweiten Mal in Folge ein WM-Halbfinale feierten.

Dalics Mannschaft erreichte bemerkenswerterweise das WM-Finale 2018, ohne eines ihrer K.-o.-Spiele in der regulären Spielzeit zu gewinnen, und die Geschichte der Checkered Ones steht kurz davor, sich zu wiederholen, die nun seit elf Spielen vor dem Showdown gegen Argentinien ungeschlagen sind.

Kroatien wäre in bester Gesellschaft, wenn es das Vorzeigeturnier erreichen könnte – nur Italien, die Niederlande und Deutschland haben jemals hintereinander das Finale erreicht – und Dalics Mannschaft kann sich darauf verlassen, dass sie in 10 Spielen nie ein Tor verfehlt hat WM-K.O.-Spiele.

Argentinien und Kroatien sind in der Gruppenphase der Weltmeisterschaft bereits zweimal aufeinandergetroffen, wobei sich La Albiceleste 1998 mit 1:0 durchsetzte, aber die Karierten haben vor vier Jahren in Russland einen denkwürdigen 3:0-Sieg gegen Argentinien errungen, und mehrere Mitglieder dieser Mannschaft sind es immer noch da, um zweimal in Lusail zu versuchen, einen Blitzschlag zu machen.


Team-Neuigkeiten

Kartenfreudiger Schiedsrichter Mateu Lahoz wird sich nicht so schnell mit den Camps in Argentinien und den Niederlanden anfreunden, insbesondere da zwei seiner 17 Verwarnungen für die Außenverteidiger von Albiceleste gehen Gonzalo Montiel und Marcos Acunadie nun für das Halbfinale gesperrt sind.

Es war unwahrscheinlich, dass Montiel Molina um die Position des Rechtsverteidigers herausfordert, und Acuna wird die Verantwortung für den Linksverteidiger an abgeben Nikolaus Tagliafico als er seinen Platz auf der ungezogenen Stufe einnimmt, aber Scaloni war glücklicherweise Zeuge, wie sich im 120-minütigen Viertelfinale kein Spieler verletzte.

Alejandro Gomez drängt darauf, verfügbar zu sein, während er seine Genesung von einer Knöchelverstauchung vorantreibt Rodrigo de Paul und Engel di Maria – die beide mit eigenen Problemen zu kämpfen haben – werden voraussichtlich fit sein, um ins Halbfinale zu starten.

Scaloni entschied sich dafür, das Setup der Niederlande mit einer Fünf-Mann-Abwehr zu ergänzen – und brachte Lisandro Martínez aus der Kälte zurück – aber ein Wechsel zu einer Vier-Mann-Verteidigung könnte dazu führen, dass der Mann von Manchester United seinen Platz nun an den wieder fitten Di Maria abtritt.

Was Kroatien betrifft, so war Dalic für den Viertelfinalsieg gegen Brasilien mit einem vollwertigen Kader gesegnet und sollte am Dienstag danach mit all seinen Truppen arbeiten Borna Sosa und Mislav Orsic beide erholten sich von den jeweiligen Krankheiten.

Inmitten der gut dokumentierten Kämpfe seiner Mannschaft um Tore brachte Dalic Mario Pasalić gegen Brasilien vom ersten Anpfiff an, und der Mann von Atalanta BC kann zuversichtlich sein, seine Position auf dem rechten Flügel zu halten.

Andrej Kramaric Zwar bangt der Hoffenheimer nach dem dramatischen Ausgleichstreffer von Petkovic im Viertelfinale um seinen Platz an der Spitze des Angriffs, aber der Hoffenheimer stand bisher in jedem Spiel in Katar in der Startelf und wird sich wahrscheinlich von Beginn an behaupten.

Argentinien mögliche Startaufstellung:
E. Martinez; Molina, Romero, Otamendi, Tagliafico; Fernandez, De Paul, Mac Allister; DiMaria, Messi, Alvarez

Kroatien mögliche Startaufstellung:
Livakovic; Juranovic, Gvardiol, Lovren, Sosa; Modric, Brozovic, Kovacic; Pasalisch, Kramarisch, Perisisch


Wir sagen: Argentinien – Kroatien 2:1 (nV)

Ein weiteres WM-K.O.-Spiel für Kroatien, eine weitere Verlängerung? Anschnallen. Dalics Verteidiger haben bisher in Katar alles gegeben, und Argentinien hat keine vorbildliche Arbeit geleistet, um die Niederländer zu schlagen, bevor die individuelle Brillanz von Messi durchschimmerte.

Da Scaloni weiß, wie gefährlich die Kroaten aus 12 Metern sind, sollte Scaloni seine beneidenswerte Fülle an Angriffsmöglichkeiten nutzen, um zu versuchen, das Spiel in der regulären Spielzeit zu beenden, aber es kann 120 Minuten dauern, bis La Albiceleste den Karierten einen weiteren letzten Auftritt verweigert veranstalten Sie einen verlockenden Wettbewerb mit Marokko oder Frankreich.

Weitere News zu Fußball heute…..


Vorschauen per E-Mail

Klicken Sie hier, für tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen für alle wichtigen Spiele!