Fußball-heute.de gibt eine Vorschau auf das Serie-A-Duell zwischen Napoli und Lecce am Sonntag, mit Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und mehr.

NeapelDie katastrophale Saison der Serie A geht am Sonntag im Diego Armando Maradona-Stadion zu Ende. Die Azzurri wollen die Saison 2023-24 mit einem Sieg gegen Lecce.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
200€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Die Verteidigung des Scudetto könnte für die Partenopei die zweitschlechteste in der Ära der drei Punkte pro Sieg sein, wenn sie die Lupi nicht besiegen.

Spielvorschau

Während Napoli in den letzten sieben Ligaspielen nur ein einziges Mal gegen Lecce verloren hat, konnten die Partenopei, deren unrühmliche Titelverteidigung ins Stocken geraten ist, diese positive Statistik nicht in Siege umsetzen.

Die Azzurri haben nach 37 Spielen 52 Punkte, neun mehr als der AC Mailand in der Saison 1996/97 (43) und zwei weniger als Juventus in der Saison 1998/99 (54). Diese Ergebnisse stammen jedoch aus der Zeit, als es noch 18 Mannschaften in der Serie A gab, was den Abstieg Napolis in dieser Saison noch unterstreicht.

Francesco CalzonaDie Mannschaft von Francesco Calzona hat seit dem Sieg gegen Juventus Anfang März nur ein einziges Spiel gewonnen – ein 4:2-Sieg in Monza Anfang April -, wobei das Ausscheiden in der Champions League Mitte März keine Besserung brachte.

Der Erfolg von Atalanta BC in der Europa League gegen Bayer Leverkusen bedeutet, dass der neunte Platz für die Teilnahme am kontinentalen Wettbewerb 2024-25 ausreichen könnte, selbst wenn die Fiorentina nur Achter wird und Olympiacos im Conference-League-Finale nächste Woche besiegt.

Napoli liegt derzeit auf Platz 10, hat aber nur einen Punkt Rückstand auf Torino, das zu Gast ist. Gian Piero GasperiniDie Partenopei wollen die maximale Punktzahl erreichen und hoffen, dass La Dea ihnen in Bergamo einen Gefallen tut, um in der nächsten Saison auf dem Kontinent mitspielen zu können.

Lecce will die Hoffnungen der Hausherren, in der nächsten Saison in Europa dabei zu sein, zunichte machen, obwohl die Lupi in der Serie A seit vier Spielen in Folge nicht mehr gewonnen, zwei verloren und ebenso viele unentschieden gespielt haben.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Luca GottiDie Männer von Luca Gotti haben den Klassenerhalt in der nächsten Saison sicher, obwohl sie vor dem Amtsantritt des neuen Trainers im März mit dem Abstieg liebäugelten.

Für die Salentini geht es am Sonntag im Maradona-Stadion also um nichts mehr, selbst wenn sie nach dem 3:2-Sieg gegen die Azzurri vor zwei Jahren und dem 1:1-Unentschieden in der vergangenen Saison zum dritten Mal in Folge eine Niederlage in Neapel vermeiden könnten.

Das ist durchaus möglich, denn Lecce hat nur eines seiner letzten fünf Auswärtsspiele verloren – Anfang April mit 0:3 in Mailand -, aber es hängt von der Motivation der Mannschaft am letzten Wochenende ab.

Die Lupi liegen derzeit auf Platz 14 der Serie A, zwei Plätze über dem 16. Platz von 2022-23, und die Möglichkeit, den höchsten Tabellenplatz seit 2004-05 (11. Platz) zu erreichen, könnte sie gegen den abgesetzten Meister beflügeln.

Napoli Serie A Form:

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Lecce Serie A Form:

Aufstellungen

Victor OsimhenDie Teilnahme von Victor Osimhen ist ungewiss, obwohl der Stürmer, der am Freitag alleine trainiert hat, im Kader stehen könnte. Kein Spieler in der Serie A hat seit Anfang Februar so viele Tore erzielt wie der Nigerianer mit seinen acht Treffern.

Mario Rui, Amir Rrahmani und Piotr Zielinski könnten am Sonntag ausfallen, da sie zwei Tage vor dem Spiel nicht trainiert haben, wie der Verein mitteilte.

Nicola Sansone (Muskelverletzung) wird am Sonntag fehlen, während alle vier Kastriot Dermaku, Lameck Banda Mohamed Kaba und Jeppe Corfitzen fehlen aufgrund von Knieverletzungen.

Nikola Krstovic, der in seiner Debütsaison in Lecce bereits sieben Mal getroffen hat und in den letzten fünf Ligaspielen zweimal ins Schwarze traf und eine Vorlage gab, könnte die Saison im Maradona-Stadion positiv beenden.

Napoli mögliche Startaufstellung:
Meret; Di Lorenzo, Ostigad, Jesus, Olivera; Anguissa, Lobotka, Cajuste; Politano, Raspadori, Kvaratskhelia

Lecce mögliche Startaufstellung:
Falcone; Venuti, Baschirotto, Pongracic, Gallo; Oudin, Blin, Ramadani, Dorgu; Krstovic, Piccoli

Wett-Tipps heute: Neapel 1-1 Lecce

Auch wenn man geneigt ist, auf Napoli zu setzen, um im letzten Spiel des Jahres die maximale Punktzahl zu erreichen, hat die Mannschaft in dieser Saison nur einen von 10 Siegen in der Serie A errungen.

Lecce, das seit Februar ohne Niederlage ist und seit Anfang März zu Hause nicht mehr gewonnen hat, könnte sich am letzten Spieltag einen Punkt in Neapel sichern.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zum Bundesliga-Fußball in Deutschland

Klicken Sie hier, um die Sport-MaulwurfDie tägliche E-Mail mit Vorschauen und Prognosen für jedes wichtige Spiel!

Winamax EM-Bonus für die EM2024