Fußball-heute.de gibt eine Vorschau auf das Serie-A-Derby zwischen dem AC Mailand und Inter Mailand am Montagmit Prognose, Wett-Tipps, Mannschaftsnachrichten und mehr.

Im Derby della Madonnina am Montag treffen die beiden besten Teams Italiens aufeinander. Inter Mailand versucht, den Scudetto auf Kosten der Stadtrivalen zu gewinnen AC Mailand.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
100€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Die Giganten der Serie A treffen sich in San Siro zu einem hochkarätigen Spiel Mailänder Derbyund Inter will sich zum ersten Mal in der Geschichte den Titel gegen den alten Rivalen sichern.

Vorschau auf das Spiel

Mit 14 Punkten Vorsprung auf Mailand und nur noch sechs ausstehenden Spielen ist Inter nur noch einen Sieg vom Meistertitel entfernt. Mit einem Sieg am Montagabend würde man zudem den Rekord in der Serie A brechen, wie früh ein Team die Tabellenführung errungen hat – wie Napoli im vergangenen Jahr.

Nach dem 2:2-Unentschieden zu Hause gegen Cagliari, bei dem Simone InzaghiDie Mannschaft von Simone Inzaghi gab zwar zweimal die Führung aus der Hand, ist aber seit 26 Ligaspielen ungeschlagen und hat davon 21 gewonnen – die viertbeste Serie in der Vereinsgeschichte.

Inzaghi steht nun kurz davor, seinen ersten Scudetto als Trainer zu gewinnen und als Initiator des 20. Meistertitels von Inter in die Geschichte einzugehen: Damit wäre Inter nach Juventus Turin erst der zweite italienische Verein, der den begehrten zweiten Stern auf seinem Trikot trägt.

Während Marcus Thuram und der Spezialist für Versatzstücke Hakan Calhanoglu waren beim letzten Mal im Tor, Kapitän Lautaro Martinez hat sein Team so weit gebracht, dass er als Favorit für den Titel des Capocannoniere im nächsten Monat gilt.

Inter hat in den letzten 40 Spielen der Serie A ein Tor geschossen und damit einen neuen Vereinsrekord aufgestellt. Bis zum Ende der Saison könnte das Team die Rekordmarke von Juve (44) noch übertreffen.

Mit 77 Toren in der Liga liegt man deutlich vor dem zweitplatzierten Mailand (63), während die Rossoneri 20 Mal mehr Gegentore kassiert haben als ihre Rivalen von den Nerazzurri.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Zusätzlich zu dieser statistischen Überlegenheit hat Inter jedes der letzten fünf Derbys gewonnen – das ist bereits ein Rekord – und Inzaghis Mannschaft ist nur noch einen Sieg davon entfernt, in der blau-schwarzen Hälfte von Italiens zweitgrößter Stadt zur Legende zu werden.

Nur zweimal in der langen Geschichte des Derby della Madonnina hat eine Mannschaft sechs Niederlagen in Folge erlitten – und das nicht seit den späten 1940er Jahren -, so dass eine weitere Niederlage für Mailand am Montag einfach undenkbar ist.

Stattdessen gilt es, Inter die Party zu verderben. Zwei Niederlagen in der Europa League gegen die Roma in den letzten Wochen haben das Selbstvertrauen im Lager der Mailänder sicherlich getrübt.

Nachdem Inzaghi und Co. in der vergangenen Saison im Halbfinale der Champions League eine schmerzhafte Niederlage einstecken mussten, schieden die Rossoneri am Donnerstag gegen einen anderen heimischen Rivalen aus Europa aus, da sie es nicht schafften, aus der Tatsache Kapital zu schlagen, dass die Gastgeber nur mit zehn Mann antraten und im Stadio Olimpico eine 1:3-Niederlage hinnehmen mussten.

Zuvor hatten die Rossoneri in der Serie A ein 3:3-Unentschieden gegen Sassuolo erreicht, als Stefano PioliDie stark veränderte Mannschaft lag mit zwei Toren zurück, bevor Rafael Leao ein Comeback und holte schließlich einen Punkt – Milan ist nun seit drei Spielen sieglos.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Da Inter über kurz oder lang den Scudetto gewinnen wird, müssen die Rossoneri in den kommenden Wochen Juventus Turin schlagen, um die Vizemeisterschaft zu erringen, und sie werden versuchen, ihre Saison mit Stil zu beenden.

Mit nur einer Niederlage in den letzten 17 Ligaspielen und einem Schnitt von 2,2 Toren pro Spiel wurde Milan zuletzt im Februar in einem Spitzenspiel besiegt, aber das scheint nicht auszureichen, um Piolis Job zu retten.

Der Ex-Inter-Trainer, der im Sommer gehen soll, hat mit neun Niederlagen die meisten Spiele in der Geschichte des Mailänder Derbys verloren. Seit seinem Amtsantritt haben die Rossoneri nur drei Siege aus 14 Spielen geholt, so dass es für den Mann, der die Mannschaft vor zwei Jahren zum Titel geführt hat, eine persönliche Priorität sein wird, sich unter besseren Bedingungen zu verabschieden.

AC Mailand Serie A Form:

Form des AC Mailand (alle Wettbewerbe):

Inter Mailand Serie A Form:

Form von Inter Mailand (alle Wettbewerbe):

Aufstellungen

Beide Benjamin Pavard und Lautaro Martinez werden nach ihrer Sperre von einem Spiel beim Unentschieden von Inter gegen Cagliari wieder dabei sein. Letzterer ist mit acht Toren der dritthäufigste Torschütze der Nerazzurri in der Geschichte des Derbys. Giuseppe Meazza, nach dem San Siro formell benannt ist, führt am 12.

Einziger routinierter Außenverteidiger Juan Cuadrado wird verletzungsbedingt ausfallen, so dass Simone Inzaghi vor einem möglicherweise karriereentscheidenden Spiel eine fast vollständige Auswahl zur Verfügung hat.

Alexis Sanchez und Yann Bisseck sollen für Martinez bzw. Pavard Platz machen, aber sonst sind keine Änderungen bei der Auswärtsmannschaft in San Siro zu erwarten.

Martinez ist zwar für sein Können in diesem Spiel bekannt, doch auch Milans bester Torschütze hat in seinen bisherigen vier Serie-A-Spielen gegen Inter seine Freude am Derby, Olivier Giroud hat drei Tore erzielt und zwei Assists gegeben.

Allerdings wurde er bei der Niederlage gegen die Roma am Donnerstag nicht eingesetzt, Samu Chukwueze befindet sich in seiner besten Form seit seinem Wechsel von Villarreal und könnte ein Kandidat sein, um Giroud zu unterstützen, falls Stefano Pioli seine Startelf auffrischen möchte.

Simon Kjaer musste in Sassuolo wegen eines Beugerproblems aussetzen, während Malick Thiaw muss eine Suspendierung verbüßen und Pierre Kalulu ist immer noch verletzt. Deshalb, Fikayo Tomori wird Partner Matteo Gabbia im Zentrum der Viererkette der Rossoneri.

AC Mailand mögliche Startaufstellung:
Maignan; Calabria, Tomori, Gabbia, Hernandez; Bennacer, Reijnders; Pulisic, Loftus-Cheek, Leao; Giroud

Inter Mailand mögliche Startaufstellung:
Sommer; Pavard, Acerbi, Bastoni; Darmian, Barella, Calhanoglu, Mkhitaryan, Dimarco; Thuram, Martinez

Wett-Tipps heute: AC Mailand 1-2 Inter Mailand

Ein bedeutender Moment in der 114-jährigen Geschichte der Rivalität zwischen den Mailänder Vereinen steht am Montagabend bevor, wenn Inter mit der Chance auf einen unvergesslichen Scudetto den alten Feind zum sechsten Mal in Folge schlagen will.

Auch wenn es für die Rossoneri schwer zu nehmen ist, wäre dies eine angemessene Belohnung für die großartige Serie-A-Saison der Nerazzurri.

Für eine Datenanalyse der wahrscheinlichsten Ergebnisse, Torschützenlisten und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zum Bundesliga-Fußball in Deutschland

Klicken Sie hier, um die Sport-MaulwurfDie tägliche E-Mail mit Vorschauen und Prognosen für jedes wichtige Spiel!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga