RC Lens (Frankreich / Ligue 1): Infos, News & Tipps

RC Lens Story

Der RC Lens ist ein Verein aus dem Norden Frankreichs, der in der Ligue 1 spielt und in der Saison 2022/2023 um die Meisterschaft sowie den Einzug in die Champions League spielt.

Aktuelle News und Tipps zum RC Lens

Ligue 1: Brest – Lens (Prognose & Tipp)

Ligue 1: Brest – Lens (Prognose & Tipp)

Feb 3, 20236 min read

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Duell in der Ligue 1 am Sonntag zwischen Brest und Lens, einschließlich Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen. Der schwächelnde Herausforderer Lens wird versuchen,…

Ligue 1: Lens – Nice (Prognose & Tipp)

Ligue 1: Lens – Nice (Prognose & Tipp)

Jan 30, 20235 min read

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Duell in der Ligue 1 am Mittwoch zwischen Lens und Nizza, einschließlich Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen. Der Titeljäger Lens will seinen 100-prozentigen…

Ligue 1: Troyes – Lens (Prognose & Tipp)

Ligue 1: Troyes – Lens (Prognose & Tipp)

Jan 26, 20235 min read
Sichere dir jetzt deine tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Ligue-1-Duell zwischen Troyes und Lens am Samstag, einschließlich Prognosen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen. Der erste Platz in der Ligue 1 ist für Lens…

Coupe de France: Brest – Lens (Prognose & Tipp)

Coupe de France: Brest – Lens (Prognose & Tipp)

Jan 20, 20235 min read

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Duell zwischen Brest und Lens am Sonntag im Coupe de France, einschließlich Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglicher Aufstellungen. Lens hofft, seine hervorragende Saison fortsetzen…

Ligue 1 heute: Lens – Auxerre (News, Prognose & Tipps)

Ligue 1 heute: Lens – Auxerre (News, Prognose & Tipps)

Jan 13, 20234 min read

Fußball heute gibt einen Ausblick auf das Duell in der Ligue 1 am Samstag zwischen Lens und Auxerre, einschließlich Prognosen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen. Lens muss Auxerre am Samstag in…

Load More

Geschichte

RC Lens, auch bekannt als Racing Club de Lens, wurde 1906 gegründet und ist ein professioneller Fußballverein aus Lens, einer Stadt im Norden Frankreichs. Der Verein hat in seiner Geschichte viele Höhen und Tiefen erlebt. In den 1920er Jahren war der Verein einer der erfolgreichsten in Frankreich, mit Meisterschaftstiteln in 1926 und 1928. In den 1950er Jahren gelang es dem Verein, sich erneut für den französischen Ligapokal zu qualifizieren und im Finale zu stehen.

In den 1970er Jahren stieg der Verein in die höchste Liga Frankreichs auf, wo er sich jedoch nicht lange halten konnte. In den 1980er und 1990er Jahren wechselte der Verein mehrmals zwischen der ersten und zweiten Liga. In den 1990er und 2000er Jahren hat der Verein jedoch eine sportliche Renaissance erlebt, durchgängig in der oberen Hälfte der Tabelle in Ligue 1 und auch in Europa Wettbewerben teilgenommen. In jüngerer Zeit hat der Verein jedoch tatsächlich finanzielle Schwierigkeiten und sportliche Rückschläge erlebt, und hatte Abstiege in Ligue 2. Trotzdem bleibt der Verein ein wichtiger Bestandteil der französischen Fußballwelt und hat eine treue Anhängerschaft.

Bekannte Spieler

  1. Tony Vairelles (1989-1997) – Ein talentierter Mittelfeldspieler, der für seine Technik und Torgefahr bekannt war. Er spielte eine führende Rolle bei den erfolgreichen Jahren des Vereins in den 1990er Jahren.
  2. Eric Sikora (1989-1998) – Ein defensiver Mittelfeldspieler, der für seine Zweikampfstärke und Führungsqualitäten bekannt war. Er war ein wichtiger Teil der Mannschaft, die in die UEFA Champions League einzog.
  3. Raphael Varane (2010-2011) – Ein junger und talentierter Abwehrspieler, der nur eine Saison für den Verein spielte, bevor er zu Real Madrid wechselte. Er hat seitdem eine erfolgreiche Karriere in der Liga und im Nationalteam von Frankreich verfolgt.
  4. Aruna Dindane (2000-2006) – Ein kraftvoller und schneller Stürmer, der in seiner Zeit bei RC Lens viele Tore erzielte und wichtig für die Mannschaft war. Er ging später zu Olympique Marseille und Portsmouth in der Premier League
  5. Daniel Leclercq (1989-1998) – Ein erfahrener Verteidiger, der lange Jahre für den Verein spielte und eine Führungsrolle in der Mannschaft hatte.
  6. Eric Deflandre (1999-2010) – Ein vielseitiger Mittelfeldspieler, der sowohl in der Defensive als auch im Angriff eingesetzt werden konnte. Er bestritt über 350 Spiele für den Verein und erzielte viele Tore.
  7. Seydou Keita (1998-2002) – Ein kreativer Mittelfeldspieler, der für seine Technik und Vision bekannt war. Er hatte eine erfolgreiche Karriere in Frankreich und Spanien nachdem er RC Lens verlassen hat.
  8. Toifilou Maoulida (2002-2008) – Ein torgefährlicher Stürmer, der in seiner Zeit bei RC Lens viele Tore erzielte und wichtig für die Mannschaft war.
  9. Kaba Diawara (1997-2002) – Ein schneller und torgefährlicher Stürmer, der in seiner Zeit bei RC Lens viele Tore erzielte und wichtig für die Mannschaft war.
  10. Grégory Wimbée (1998-2003) – Ein kraftvoller und erfahrener Abwehrspieler, der lange Jahre für den Verein spielte und eine Führungsrolle in der Mannschaft hatte.
  11. Franck Queudrue (2000-2002) – Ein erfahrener Verteidiger, der für seine Zweikampfstärke und Technik bekannt war. Er hatte eine erfolgreiche Karriere in Frankreich und England nach seiner Zeit bei RC Lens, spielte u.a. für Marseille und Fulham. Er hatte auch eine wichtige Rolle bei RC Lens Erfolgen in Europa und Meisterschaft.

Infos & Facts zum RC Lens

Der RC Lens hat eine lange Rivalität mit dem benachbarten Verein Lille OSC. Die Spiele zwischen den beiden Mannschaften werden als „Derby du Nord“ bezeichnet.

Einige bekannte französische Nationalspieler haben in der Vergangenheit für RC Lens gespielt, darunter Tony Vairelles, Eric Sikora und Raphael Varane.

Der Verein hat eine sehr treue Anhängerschaft, die als „Sang et Or“ (Blut und Gold) bekannt ist, in Anspielung auf die Vereinsfarben.

RC Lens hatte in der Vergangenheit einige finanzielle Probleme, die zu Abstiegen in die zweite Liga führten, aber hat es immer wieder geschafft sich zurück in Ligue 1 zu kämpfen.

Der Verein hat mehrere erfolgreiche Jugendakademien und hat viele junge Talente hervorgebracht, die später in höherklassigen Mannschaften gespielt haben.

Der Stade Bollaert-Delelis, das Heimstadion von RC Lens, hat eine Kapazität von 38.000 Plätzen und ist eines der ältesten Stadien Frankreichs.

Der Verein hat eine lange Tradition der Entwicklung von Talenten aus der Region und hat immer eine starke lokale Verbindung gehabt.

RC Lens hatte einige erfolgreiche Trainer in der Vergangenheit, darunter Joël Muller, Francis Smerecki und Jean-Luc Vannuchi

Der Verein hat eine breite Palette von Fans, die sowohl aus der Stadt Lens als auch aus der Region Nord-Pas-de-Calais stammen

RC Lens hat einige beeindruckende Erfolge in den französischen Pokalwettbewerben in der Vergangenheit erreicht und hat auch einige gute Leistungen in europäischen Wettbewerben gezeigt.

Erfolge

  1. Gewinn der Meisterschaft in der französischen Liga in den Jahren 1926 und 1928.
  2. Erreichung des Finals im französischen Ligapokal in den 1950er Jahren.
  3. Aufstieg in die höchste Liga Frankreichs in den 1970er Jahren.
  4. Wiederholte Teilnahme in den 1990er Jahren und 2000er Jahren in der höchsten Liga Frankreichs (Ligue 1)
  5. Qualifikation für die UEFA Champions League in der Saison 2000-2001 und Teilnahme an der Gruppenphase.
  6. Gewinn des französischen Ligapokals im Jahr 1999
  7. Wiederholte Teilnahme an der Europa League
  8. Gewinn der Ligue 2 Meisterschaft und Aufstieg in Ligue 1 im Jahr 2018
  9. Erreichung der Final des Coupe de la Ligue im Jahr 2019
  10. Rekord Zuschauerzahlen in Stade Bollaert-Delelis (das Heimstadion) während der erfolgreichen Jahre in den 1990er und 2000er Jahren.