Fußball-heute.de gibt eine Vorschau auf das Duell zwischen Al-Taawoun und Al Shabab in der saudischen Profiliga am Samstagmit Prognose, Wett-Tipps, Mannschaftsnachrichten und mehr.

Ziel ist der erste Sieg in drei Partien, Al-Taawoun wird den Kampf aufnehmen gegen Al-Schabab am Samstag im King Abdullah Sports City Stadium.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
200€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Al Shabab reist an diesem Wochenende nach Buraidah und will nach dem Ende seiner drei Spiele andauernden Siegesserie wieder zurückschlagen.

Spielvorschau

Al Shabab musste am Donnerstag im Al-Shabab Club Stadium eine knappe 1:2-Niederlage gegen Al Ahli hinnehmen.

Vitor Pereiragingen bereits nach 19 Minuten in Führung durch Yannick Carrasco aber kurz vor der Halbzeitpause wurden sie durch Franck Kessie vor Roberto Firmino stellte das Spiel zu Beginn des zweiten Durchgangs auf den Kopf.

Damit sind die White Lions in der Tabelle der saudi-arabischen Profiliga auf den neunten Platz zurückgefallen, und der Traum vom Kontinent ist ausgeträumt, denn der Rückstand auf den vierten Platz beträgt bereits 11 Punkte.

Als nächstes wartet ein Gegner, der nur eine der letzten sieben Begegnungen verloren und vier der anderen sechs gewonnen hat.

Die Gäste, die vor diesem Wochenende in fünf Auswärtsspielen in Folge ungeschlagen geblieben sind, haben sich in letzter Zeit als harte Nuss erwiesen, die es auswärts zu knacken gilt.

Al-Taawoun musste sich nach dem torlosen Unentschieden gegen Al Riyadh am Donnerstag im Prinz-Faisal-bin-Fahd-Stadion mit einer Punkteteilung zufrieden geben.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Perikles ChamuscaDie Männer von Pericles Chamusca waren über weite Strecken des Spiels überlegen, konnten ihre Dominanz aber nicht in etwas Zählbares ummünzen.

Mit 52 Punkten aus 31 Spielen liegen die Wölfe auf dem vierten Tabellenplatz und sind weiterhin auf dem besten Weg, sich den letzten Platz in der AFC Champions League zu sichern.

Die Gastgeber, die in den letzten neun Heimspielen nur ein einziges Mal ohne Gegentor geblieben sind, müssen am Samstag in der Defensive sicher stehen, wenn sie den erst dritten Heimsieg im Jahr 2024 einfahren wollen.

Al-Taawoun Saudi Pro League Form:

Al Shabab Saudi Pro League Formular:

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Aufstellungen

Al-Taawoun’s Musa Barrow ist seit März außer Gefecht, und der gambische Nationalspieler ist noch weit von seiner Rückkehr entfernt.

Joao Pedro wird versuchen, erneut zu überzeugen, nachdem er im Dezember im Rückspiel für die Gastgeber zum Mann des Spiels gewählt wurde.

Yannick Carrascos Führungstreffer für Al Shabab gegen Al Ahli war sein vierter Treffer in ebenso vielen Spielen, und der 30-Jährige ist definitiv einer, auf den man aufpassen muss.

Mittelfeldspieler Ivan Rakitic ist immer noch außer Gefecht für die Besucher, was bedeutet, dass Riyadh Sharahili ist von Anfang an dabei.

Al-Taawoun mögliche Startaufstellung:
Mailson; Al Shuayl, Al Ahmad, Al Saluli, Al Oyayari; El Mahdioui, Guanca, Flavio, Al Kuwaykibi, Al Shammari; Pedro

Al Shabab mögliche Startaufstellung:
Malayekah; Saiss, Santos, Al Sharari; Al Yami, Al Juwayr, Sharahili, Al Harbi; Al Saadi, Diallo, Carrasco

Wett-Tipps heute: Al-Taawoun 1-1 Al Shabab

Al Shabab ist in diesem Spiel die bessere Mannschaft und wird versuchen, die Heimschwäche von Al-Taawoun auszunutzen. Wir tippen auf ein Unentschieden, bei dem die Entscheidung erst nach dem Schlusspfiff fällt.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zum Bundesliga-Fußball in Deutschland

Klicken Sie hier, um die Sport-MaulwurfDie tägliche E-Mail mit Vorschauen und Prognosen für jedes wichtige Spiel!

Winamax EM-Bonus für die EM2024