Fußball heute Live: La Liga in Spanien 02

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das La Liga-Duell zwischen Mallorca und Cadiz am Freitag, einschließlich Prognosen, Teamnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Cadiz wird seinen Hoffnungen auf einen Verbleib in der La Liga einen enormen Schub geben, wenn es am Freitagabend zum Visit Mallorca Estadi reist, um gegen Mallorca anzutreten.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
200€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Die Heimmannschaft liegt derzeit auf dem 15. Tabellenplatz, einen Punkt vor dem 18. Getafe, während Mallorca auf dem 12. Platz der Division liegt, sieben Punkte vor der Abstiegszone und fünf Spiele vor Schluss.

Spielvorschau

Mallorca ist noch nicht sicher vor dem drohenden Abstieg, aber es wäre eine große Überraschung, wenn sie zu diesem Zeitpunkt der Saison in Gefahr geraten würden, da sie bei fünf verbleibenden Spielen sieben Punkte vor der Abstiegszone liegen.

Die Pirates belegten letzte Saison in Spaniens höchster Spielklasse den 16. Platz, nachdem sie sich die Rückkehr aus der Segunda Division gesichert hatten, und sie sind auf dem besten Weg, diese Position in den letzten Wochen der Saison zu verbessern.

Mallorca liegt tatsächlich nur drei Punkte hinter dem zehntplatzierten Osasuna, daher sollte das Team trotz der jüngsten Probleme in der Tabelle eher nach oben als nach unten schauen.

Die Mannschaft von Javier Aguirre konnte in den letzten drei Spielen nur einen Punkt holen, verlor gegen Atlético Madrid und Girona und spielte außerdem ein 1:1-Unentschieden gegen Athletic Bilbao.

Mallorca hat vor dem Ende der Saison einige große Spiele vor sich und bereitet sich darauf vor, in den beiden folgenden Spielen gegen Almeria und Valencia anzutreten, wobei beide Mannschaften in Abstiegskämpfe verwickelt sind, während ihr vorletztes Spiel der Saison im Camp Nou stattfindet, aber Barcelona hätte sich absichern müssen der Titel zu diesem Zeitpunkt.

Cadiz belegte in den letzten beiden Saisons auf diesem Niveau den 12. und 17. Platz und genießt tatsächlich seinen besten Lauf in Spaniens höchster Spielklasse seit Anfang der 1990er Jahre.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Die Yellow Submarine kämpfen zum vierten Mal in Folge darum, ihren Status zu behalten, befinden sich derzeit jedoch außerhalb der Abstiegszone und liegen einen Punkt vor dem 18. Getafe.

Cadiz schaffte es am 30. April, einen großen 2:1-Sieg über den Mitstreiter Valencia zu verbuchen, aber die Mannschaft von Sergio Gonzalez wird nach einer 1:5-Niederlage bei Atlético Madrid am 3. Mai in dieses Spiel einsteigen.

El Submarino Amarillo hat in den 16 Liga-Auswärtsspielen dieser Saison 14 Punkte geholt, was angesichts ihres Tabellenplatzes eine relativ solide Bilanz ist, doch Mallorca war zu Hause stark und sammelte in 16 Spielen vor den eigenen Fans 26 Punkte .

Auch Mallorca konnte in der letzten Saison einen 2:1-Sieg verbuchen, als sich die beiden Mannschaften im entsprechenden Spiel gegenüberstanden, doch Cadiz setzte sich zu Beginn dieser Saison im Rückspiel mit 2:0 durch.

Form der Mallorca La Liga:

Cadiz La Liga-Formular:

Teamnachrichten

Auf Mallorca werden Matija Nastasic und Giovanni Gonzalez verletzungsbedingt erneut fehlen, aber Antonio Raillo und Pablo Maffeo stehen nach einer Sperre gegen Girona wieder zur Verfügung.

Es wird nicht erwartet, dass es viele Überraschungen in den Stürmerbereichen geben wird, da Lee Kang-in und Amath Ndiaye voraussichtlich erneut neben Vedat Muriqi auflaufen werden.

Kang-in wird jedoch wahrscheinlich auf einer zurückgezogenen Position spielen, wobei Ndiaye an der Seite von Muriqi aufsteigt, der in dieser Saison mit 13 Toren der beste Torschütze des Teams in La Liga ist.

Die Abwesenheitsliste von Cadiz ist lang: Victor Chust, Roger Marti, Brian Ocampo, Juan Cala, Jon Ander Garrido und Joseba Zaldua fehlen.

Es wird erwartet, dass Cheftrainer Sergio gegenüber der Mannschaft, die die schwere Niederlage bei Atlético begann, Veränderungen vornehmen wird: Luis Hernandez, Ruben Sobrino und Fede San Emeterio werden nach Sperren voraussichtlich zurückkehren.

In der Zwischenzeit könnten Anthony Lozano und Chris Ramos im letzten Drittel des Feldes eingesetzt werden, und Alvaro Negredo dürfte zu denjenigen gehören, die auf die Bank fallen.

Mögliche Startaufstellung für Mallorca: Rajkovic; Maffeo, Valjent, Raillo, Copete, Costa; Morlanes, Ruiz de Galarreta, Kang-in; Muriqi, Ndiaye

Cadiz mögliche Startaufstellung: Ledesma; Parra, Hernandez, Fali, Espino; Alejo, Escalante, San Emeterio, Sobrino; Lozano, Ramos

Tipp: Mallorca – Cadiz 2:1

Mallorcas Heimform war in dieser Saison stark, sie gewannen sieben ihrer 16 Spiele und mussten nur vier Niederlagen hinnehmen. Cadiz hat in dieser Saison tatsächlich in der Hälfte seiner 16 Auswärtsspiele eine Niederlage vermieden, wir gehen jedoch davon aus, dass Mallorca im Spiel am Freitag alle drei Punkte holen wird.

Für eine Datenanalyse der wahrscheinlichsten Ergebnisse, Spielstände und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Weitere Artikel zur La Liga in Spanien

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Vorhersagen für jedes große Spiel zu erhalten!

Winamax EM-Bonus für die EM2024