Fußball heute Ligue 1 (Frankreich) 5

Fußball heute gibt einen Ausblick auf das Duell in der Ligue 1 am Sonntag zwischen Brest und Angers, einschließlich Prognosen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Zwei Mannschaften, die sich derzeit in der Abstiegszone der Ligue 1 befinden, treffen am Sonntag aufeinander, wenn Brest Angers im Stade Francis-Le Ble empfängt.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
200€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Während die Tordifferenz Brest von der Sicherheit trennt, stützen die Gäste die Ligatabelle, nachdem sie in ihren 19 Spielen nur acht Punkte gesammelt haben.

Spielvorschau

Brest hat seit der Winterpause keinen Ligasieg mehr verbuchen können, nach zwei Niederlagen in Folge in der Ligue 1 mit aufeinanderfolgenden Unentschieden.

Ihren einzigen Sieg seit der Wiederaufnahme des Klubfußballs feierten sie im Coupe de France gegen den Drittligisten Avranches, im Pokalwettbewerb kamen sie jedoch nicht weiter und verloren am vergangenen Wochenende zu Hause gegen Lens mit 1:3.

Nach dem Ausscheiden aus dem Pokal wird sich Brest auf sein Bestreben konzentrieren, an der Spitze zu bleiben, und wenn sie den Abstieg vermeiden wollen, müssen sie sich auf heimischem Boden verbessern, nachdem sie nur eines ihrer neun Ligaspiele im Stade Francis-Le Ble gewonnen haben.

Keine Mannschaft aus der Ligue 1 hat weniger Heimtore erzielt als Brest, das in dieser Saison nur sieben Ligatore zu Hause verbuchen konnte.

Trotz schwacher Form hat Brest nach einem 3:1-Auswärtssieg beim Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften im August die Chance, ein Liga-Double gegen Angers zu verbuchen.

Obwohl Angers es bis ins Achtelfinale des Coupe de France schaffte, konnten sie den Sechstligisten Straßburg Koenigshoffen dank Miha Blazics Treffer in der ersten Halbzeit nur knapp mit 1:0 schlagen.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Angers wird in der nächsten Runde gegen Nantes antreten, aber jetzt werden sie ihre Aufmerksamkeit auf das Ligaspiel am Sonntag richten, wo sie darauf abzielen, eine Serie von elf Niederlagen in Folge in der Ligue 1 zu beenden.

Ohne einen Sieg in der Liga seit September muss Angers einen Berg erklimmen, wenn sie den Abstieg vermeiden wollen. Sieben Punkte trennen sie von der Sicherheit.

Mit 41 Toren in 19 Ligaspielen haben sie derzeit neben Auxerre die schlechteste Defensivbilanz und müssen sich zwar hinten verbessern, haben aber auch Probleme im letzten Drittel.

Keine Mannschaft hat in dieser Saison weniger Auswärtstore erzielt als die sechs Angers, und sie wollen am Sonntag gegen Brest eine Serie von vier Liga-Auswärtsspielen ohne Tor beenden.

Form Brest Ligue 1:

Brest-Form (alle Wettbewerbe):

Angers Ligue 1 Form:

Angers-Form (alle Wettbewerbe):

Team-News

Brest wird aufgrund von Verletzungsproblemen wahrscheinlich ohne die Dienste von Mathias Pereira Lage, Romain Del Castillo und Brendan Chardonnet auskommen.

Nachdem Mahdi Camara am vergangenen Wochenende auf die Bank gerutscht war, wird er auf die Seite zurückkehren, um neben Hugo Magnetti und Pierre Lees-Melou im Mittelfeld zu spielen.

Auch Steve Mounie fehlte bei der Pokalniederlage in der Aufstellung, aber nachdem er in Brests letzten fünf Ligaspielen drei Tore erzielt hat, wird er voraussichtlich am Sonntag die Führung übernehmen.

Bei den Gästen werden voraussichtlich einige Spieler verletzungsbedingt fehlen, darunter Yahia Fofana, Ali Kalla und Ulrick Eneme-Ella.

Ilyes Chetti, Halid Sabanovic und Ibrahim Amadou könnten ebenfalls fehlen, während Pierrick Capelle wegen einer Häufung von Gelben Karten gesperrt ist.

Angers ist auch nicht in der Lage, auf Azzedine Ounahi zurückzugreifen, der Berichten zufolge kurz davor steht, zu Marseille zu wechseln, nachdem er bei der Weltmeisterschaft 2022 beeindruckt hatte, wo er Marokko zum Erreichen des Halbfinals verhalf.

Brest mögliche Startaufstellung: Blazquez; Lala, Herelle, Büstenhalter, Duverne; Camara, Lees-Melou, Magnetti; Honorat, Le Douaron, Mounie

Angers mögliche Startaufstellung:Bernardoni; Bamba, Hountondji, Blazic, Doumbia; Mendy, Bentaleb; Sima, Hunou, Boufal; Salama

Tipp: Brest 2-1 Angers

Obwohl Brest in vier Ligaspielen sieglos ist, glauben wir, dass sie gegen eine Mannschaft aus Angers, die in der Ligue 1 elf Spiele in Folge verloren hat, auf die Siegerstraße zurückkehren werden.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Artikel zur Ligue 1 in Frankreich

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Prognosen für alle wichtigen Spiele zu erhalten!

Winamax EM-Bonus für die EM2024