Fußball heute Ligue 1 (Frankreich) 9

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Aufeinandertreffen des Coupe de France am Mittwoch zwischen Marseille und Annecy, einschließlich Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Marseille empfängt Annecy am Mittwochabend im Viertelfinale des Coupe de France im Orange Velodrome.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
200€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Die Mannschaft von Igor Tudor besiegte Paris Saint-Germain am 8. Februar mit 2:1 und schaffte es damit in die Runde der letzten Acht, während Les Rouges sich am selben Abend nach einem dramatischen 6:5-Sieg im Elfmeterschießen gegen Paris für dieselbe Phase des Wettbewerbs qualifizierte FC im Stade Charlety.

Spielvorschau

Marseille strebt den 11. Coupe de France-Pokal in der 106-jährigen Geschichte des Turniers an, aber eine Premiere seit der Jahrhundertwende.

Les Phoceens liegt nach einer 0:3-Niederlage gegen den Titelverteidiger im Orange Velodrome auf dem zweiten Tabellenplatz der Ligue 1, acht Punkte hinter Paris Saint-Germain.

Einschließlich der Niederlage am Sonntagabend hat Marseille in den letzten 13 Ligaspielen nur zwei Niederlagen hinnehmen müssen, beide im Februar vor den eigenen Fans gegen OGC Nice und den Tabellenführer von Christophe Galtier.

Marseille bereitet sich auf sein allererstes Kopf-an-Kopf-Spiel gegen Annecy vor und wird zuversichtlich sein, seinen Gegner aus der unteren Liga zu besiegen und anschließend zum ersten Mal seit der Ausgabe 2015/16 des Coupe de France im Halbfinale zu stehen Wettbewerb.

Da der nur 14-malige Sieger Paris Saint-Germain den prestigeträchtigsten K.-o.-Wettbewerb des französischen Fußballs öfter gewann als Marseille zehnmal, will Tudors Mannschaft diesen Vorsprung ab dem Duell am Mittwochabend unbedingt verringern.

Im Gegensatz zu ihren etablierten Gastgebern, die den Coupe de France gewonnen haben, strebt Annecy danach, ihren ersten Gesamterfolg bei diesem Wettbewerb zu verbuchen.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Die Truppe von Laurent Guyot liegt in der Tabelle der Ligue 2 auf dem 10. Platz, 12 Punkte hinter Sochaux, das den letzten Aufstiegsplatz belegt, aber, was noch wichtiger ist, nur neun Punkte über der stark besetzten Abstiegszone.

Die Vorbereitungen von Les Rouges auf ihr größtes Spiel der Saison 2022-23 wurden am Samstag etwas komplizierter, als sie im Auguste Bonal eine 1: 5-Niederlage gegen Titelherausforderer Sochaux hinnehmen mussten.

Annecy qualifizierte sich für das Viertelfinale, nachdem sie sich nach Ablauf der Verlängerung im Elfmeterschießen gegen ihren Ligue-2-Klub Paris FC durchgesetzt hatte.

Formular Marseille Coupe de France:

Form Marseille (alle Wettbewerbe):

Formular Annecy Coupe de France:

Annecy-Formular (alle Wettbewerbe):

Team-News

Marseille-Trainer Igor Tudor könnte nach der Niederlage gegen den aktuellen Tabellenführer der Ligue 1, Paris Saint-Germain, seine Startelf ändern.

Nachdem Jonathan Clauss und Azzedine Ounahi am Sonntag von der Eröffnungsliste der Gastgeber gestrichen wurden, könnten sie wieder in die Aufstellung von Les Phoceens aufgenommen werden.

Nach seinem Treffer im Achtelfinale gegen die Mannschaft von Christophe Galtier wird der erfahrene Stürmer Alexis Sanchez am Mittwoch erneut die Linie für Marseille anführen.

Abgesehen davon, dass er das Opfer einer Fünf-Sterne-Leistung vor dem Tor eines unerbittlichen Sochaux-Teams war, könnte Annecy-Trainer Laurent Guyot auch darüber nachdenken, seine Aufstellung für die Eröffnungsmannschaft zu ändern.

Nachdem Guyot am Samstag zwei seiner Starter drei ersetzt hatte, könnte er entweder Alexy Bosetti oder Steve Shamal durch RC Lens-Leihgabe Ibrahima Balde in der Startaufstellung der Les Rouges ersetzen.

Auch Arnold Temanfo drängt auf eine Abberufung des Rechtsverteidigers, wobei Francois Lajugie Gefahr läuft, für das Duell unter der Woche auf die Ersatzbank zu fallen.

Marseille mögliche Startaufstellung: Lopez; Balerdi, Bailly, Kolasinac; Tavares, Rongier, Veretout, Clauss; Unter, Ounahi, Sanchez

Annecy mögliche Startaufstellung:Escales; Temanfo, Mouanga, Jean, Bastian; Pajot, Kashi, Dämonie; Testud, Bosetti, Balde

Tipp: Marseille 4-1 Annecy

Da beide Mannschaften mit sofortiger Wirkung wieder auf die Siegerstraße zurückkehren wollen, prognostizieren wir, dass Marseille die Mannschaft sein wird, die dies am Mittwochabend mit einem überzeugenden Sieg über Annecy schafft und sich ihren Platz in der Auslosung für das Halbfinale des Coupe de France sichert.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Artikel zur Ligue 1 in Frankreich

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Prognosen für alle wichtigen Spiele zu erhalten!

Winamax EM-Bonus für die EM2024