Ligue 1 - News & Wett-Tipps für die erste Liga in Frankreich

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Aufeinandertreffen am Samstag zwischen Nantes und Toulouse am Coupe de France, einschließlich Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglicher Aufstellungen.

Der Titelverteidiger des Coupe de France, Nantes, wird sich bemühen, seine Liebesaffäre mit der Konkurrenz fortzusetzen, wenn er am Samstag im Finale gegen Toulouse auf dem Rasen des Stade de France antritt.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
100€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Les Canaris erreichte dank eines 1:0-Halbfinalsiegs gegen Lyon zum zweiten Mal in Folge das Finale, während die Herausforderer am Zweitligisten Annecy vorbeischrammten und zum ersten Mal überhaupt in ein Spitzenspiel einzogen.

Spielvorschau

Wie schon 2022 ließ Nantes seine Probleme in der Ligue 1 im Coupe de France vor der Tür, als die Pokalspezialitäten von Antoine Kombouare in den Vordergrund traten und der ehemalige Cheftrainer von Paris Saint-Germain kurz vor einem sensationellen Blitzschlag steht zweimal.

Seit der 2:4-Niederlage gegen Lens in der Ausgabe 2020/21 hat Nantes – das im letztjährigen Finale Nizza besiegte – jedes seiner letzten elf Spiele im Coupe de France unglaublich gewonnen und in der aktuellen Ausgabe einige Überraschungen auf dem Weg dorthin erlebt zusammen mit einigen überwältigenden Siegen.

Die Mannschaft von Kombouare eliminierte in den Vorrunden Vire, Thaon und Angers – obwohl sie Elfmeterschießen brauchten, um an den beiden letzteren vorbeizukommen –, bevor sie im Viertelfinale den Außenseiter des Ligue-1-Titels, Lens, mit 2:1 schockierte und Lyon dank Ludovic in die Runde der letzten vier schickte Blas Gewinner.

Nantes ist eigentlich kein Unbekannter bei aufeinanderfolgenden Finalteilnahmen im Coupe de France, nachdem sie 1999 und 2000 bei den Showpiece-Wettbewerben um den Ruhm gekämpft haben und bei beiden Gelegenheiten die Trophäe gewonnen haben, aber ihre Ko-Erfolge haben in der höchsten Spielklasse ihren Preis .

Tatsächlich schwebt Les Canaris in der Ligue 1 immer noch in Abstiegsgefahr – dank einer sieglosen Serie von neun Spielen und einem 2: 2-Unentschieden gegen Troyes am vergangenen Wochenende nur über der Abstiegszone aufgrund der Tordifferenz – aber was auch immer Kombouare seinen Spielern am Morgen füttert Die Pokalspiele sind ein Hochgenuss, und Toulouse täte gut daran, den angeschlagenen Titelverteidiger nicht zu unterschätzen.

Im Halbfinale von Ligue 2-Kämpfer Annecy bis zum Anschlag gedrängt, versetzte ein Team aus Toulouse, das immer noch auf der Suche nach seinem ersten großen Silberbesteck war, in der 85. Minute einen grausamen Schlag gegen seinen Gegner aus der unteren Liga, als Fares Chaibi sich von der Bank aus bemerkbar machte Les Violets mit einem 2:1-Sieg ins Finale zu schicken.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Während sich Nantes zu verschiedenen Zeitpunkten des Turniers auf seine Fähigkeiten im Elfmeterschießen verlassen musste, haben die Männer von Philippe Montanier ihre herausragenden Torchancen gegen Lannion, Ajaccio, Reims, Rodez und jetzt Annecy unter Beweis gestellt, 20 Tore erzielt und nur vier Gegentore kassiert ihr erstes Coupe de France-Finale.

Toulouse, zweifacher Halbfinalist von 1985 und 2009, geht ebenfalls mit schwacher Ligaform in den spannenden Kampf am Samstag, aber Chaibi hatte am vergangenen Wochenende in Lorient erneut ein Wörtchen mitzureden und bereitete Zakaria Aboukhlal vor, der das einzige Tor des Spiels erzielte ein 1:0-Sieg.

Auf dem 12. Tabellenplatz und bequem neun Punkte vor der Abstiegszone bei sechs verbleibenden Spielen kann Toulouse etwas leichter atmen als ihre Canaris-Pendants, während Les Violets in allen bisherigen Duellen der Coupe de France in dieser Saison mindestens zwei Tore erzielten in der Tat sehr gut.

Toulouse hatte in den letzten Spielzeiten nicht viel Glück gegen Nantes und verlor 2021 nach einem 2: 2-Gesamt-Unentschieden seine Ligue 1-Abstiegs- / Aufstiegs-Playoffs aufgrund von Auswärtstoren, bevor es Anfang dieser Saison eine 1: 3-Niederlage im Stade de la Beaujoire gab, aber da wäre keine süßere Rache, als Les Canaris die Krone des Coupe de France zu entreißen.

Nantes Coupe de France Form:

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Form Nantes (alle Wettbewerbe):

Form Toulouse Coupe de France:

Toulouser Form (alle Wettbewerbe):

Team-News

Torhüter Remy Descamps, der in dieser Saison für Nantes in der Coupe de France allgegenwärtig ist, zog sich beim Halbfinalsieg gegen Lyon eine Leistenverletzung zu und wird das Endspiel am Samstag leider verpassen, sodass Alban Lafont die Mannschaft als letzte Verteidigungslinie leiten kann.

Descamps ist eine von nur zwei Verletzungssorgen, die Kombouare berücksichtigen muss, da sich Pedro Chirivella von einer Leistenverletzung am Ende der Saison erholt, während Andrei Girotto nach einer Sperre für ein Spiel zurück ist, die er am vergangenen Wochenende in der Pattsituation gegen Troyes verbüßt ​​hatte.

Girottos Rückkehr ermöglicht es Kombouare, auf die gleichen 10 Feldspieler zurückzugreifen, die beim Halbfinalsieg gegen Lyon in der Startelf standen, wodurch Joao Victor und Ignatius Ganago Quentin Merlin bzw. Andy Delort verdrängen würden, obwohl Evann Guessand möglicherweise seinen Anspruch auf einen Start abgesteckt hat sein Ausgleich in letzter Minute am vergangenen Wochenende.

Währenddessen schwitzt Toulouse über die Fitness von Kapitän Brecht Dejaegere, der den Sieg am vergangenen Wochenende gegen Lorient mit einer Gehirnerschütterung verpasste, während der englische Stürmer Rhys Healey wegen seiner langjährigen ACL-Sorge ausfällt.

Passmeister Branco van den Boomen ist jedoch nach einer Sperre zurück und wird mit Sicherheit den Platz von Vincent Sierro in der Mitte einnehmen, während der norwegische Torhüter Kjetil Haug in jeder Minute von Toulouses Lauf zum Finale dabei war und auf ihn vertraut werden kann Nummer eins wieder Maxime Dupe.

Da Rafael Ratao gerade erst von einer Knieverletzung zurückgekehrt ist, hätte Chaibi genug tun müssen, um den Herausforderern einen guten Start zu ermöglichen, und Ado Onaiwu gezwungen, einen Platz in der Reserve zu akzeptieren.

Nantes mögliche Startaufstellung: Lafont; Centonze, Pallois, Castelletto, Victor; Moutoussamy, Girotto, Sissoko; Blas, Mohammed, Ganago

Toulouse mögliche Startaufstellung:Haug; Desler, Rouault, Nicolaisen, Suazo; Van den Boomen, Spierings; Abukhlal, Genreau, Chaibi; Dallinga

Tipp: Nantes 1-1 Toulouse (Nantes gewinnt im Elfmeterschießen)

Nantes hat sich im diesjährigen Turnier bereits gegen Lens und Lyon durchgesetzt und hat sich im Coupe de France als ein anderer Fischkessel erwiesen und gibt seine Krone nicht kampflos auf, während die Unsicherheit über den Status ihres Kapitäns alles andere als ideal ist für Toulouse.

Die Montanier-Mannschaft hat in diesem Wettbewerb bisher aus Spaß die Rückseite des Netzes gefunden, aber wir finden es unmöglich, die Mannschaften in der regulären Spielzeit zu trennen, und die jüngste Siegeserfahrung von Nantes aus 12 Metern könnte sich als aussagekräftig erweisen, wenn Les Canaris Back-to feiern -Back-Cup-Titel auf dem Rasen des Stade de France.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Artikel zur Ligue 1 in Frankreich

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Prognosen für alle wichtigen Spiele zu erhalten!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga