Ligue 1 - News & Wett-Tipps für die erste Liga in Frankreich

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Coupe de France-Duell zwischen Lyon und Straßburg am Dienstag, einschließlich Vorhersagen, Aufstellungen und möglichen Aufstellungen.

Im ersten Viertelfinale des Coupe de France treffen Lyon und Straßburg am Dienstag im Groupama-Stadion zum ersten Mal seit 2010 wieder in diesem Wettbewerb aufeinander.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50
⭐⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Les Gones zogen dank eines knappen 2:1-Sieges gegen Lille Anfang des Monats in die Runde der letzten Acht ein, während Le Racing mit einem 3:1-Sieg gegen Le Havre in diese Runde einzog.

Vorschau des Spiels

Zum sechsten Mal in Folge stand Lyon im Coupe de France im Viertelfinale und gewann die letzten beiden Spiele bei diesem Turnier mit 2:1.

Unter Pierre Sage scheint eine heimische Saison, die früh aus den Fugen geraten war, wieder auf Kurs zu kommen, wobei OL seit Anfang Dezember in der Ligue 1 durchschnittlich 1,9 Punkte pro Spiel erzielt, während nur Paris Saint-Germain (2,6), Brest (2,2) und Rennes (2,1) in diesem Zeitraum national besser abschneiden.

Das ist eine schnelle Wende für eine Mannschaft, die Ende November den letzten Tabellenplatz belegte, als Sage Fabio Grosso ersetzte und L’OL nach einem 2:1-Sieg gegen Metz am Freitag derzeit auf Platz 10 liegt.

Olympique Lyonnais hat derzeit eine Siegesserie von fünf Spielen in allen Wettbewerben hinter sich, mit einer 100%-Bilanz in diesem Monat, wobei jede dieser Begegnungen mit einem einzigen Tor Unterschied gewonnen wurde.

Mit dem Sieg im Achtelfinale dieses Wettbewerbs hat Lyon vier Heimspiele in Folge im Coupe de France gewonnen und seit dem Viertelfinale 2021 gegen Monaco (2:0) kein Heimspiel mehr bei diesem Turnier verloren.

Lyon ist seit der Halbfinalniederlage gegen PSG im Jahr 2020 (1:5) nicht mehr aus einem Coupe de France ausgeschieden, als es das erste Tor erzielte, und kassierte bei dieser Gelegenheit fünf unbeantwortete Treffer.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Für Straßburg war es bisher eine schwierige Saison 2024, in der Straßburg in diesem Jahr keinen Triumph in der Ligue 1 feierte, nachdem sie die letzten drei Ligaspiele des Jahres 2023 gewonnen hatten.

Die Mannschaft von Patrick Vieira hat in diesem Monat jedes ihrer Heimspiele verloren, wobei der Februar mit drei Gegentoren in drei aufeinanderfolgenden Begegnungen in der Königsklasse besonders hart war.

Der Coupe de France ist in dieser Saison jedoch viel besser gelaufen, denn die elsässische Mannschaft zog zum ersten Mal seit der Saison 2017/18 in die Runde der letzten Acht ein.

Seit dem Gewinn dieses Wettbewerbs im Mai 2001 haben wir nicht mehr gesehen, dass Le RCS über das Viertelfinale hinausgekommen ist und die letzten beiden Teilnahmen in dieser Phase des Turniers verloren hat.

Straßburg hat drei der letzten vier Auswärtsspiele im Coupe de France gewonnen, aber seit der Rückkehr in die höchste französische Spielklasse in der Saison 2017/18 noch nie eine Mannschaft aus der Ligue 1 auswärts in diesem Wettbewerb geschlagen.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

In der vergangenen Saison gewannen sie zum ersten Mal in diesem Jahrhundert ein Auswärtsspiel gegen Lyon in der höchsten Spielklasse (2:1), und das letzte Mal, als sie in dieser Phase des Coupe de France aufeinandertrafen, feierte Straßburg einen 3:0-Heimsieg und holte Monate später die Trophäe.

Lyon Coupe de France Form:

Lyon-Form (alle Wettbewerbe):

Straßburg Coupe de France Formular:

Straßburger Form (alle Wettbewerbe):

News aus dem Team

L’OL wird in diesem Spiel auf Johann Lepenant aufgrund eines verstauchten Knies verzichten müssen, Corentin Tolisso hat eine Oberschenkelzerrung und Henrique hat mit einer unbekannten Verletzung zu kämpfen, die voraussichtlich Anfang März zurückkehren wird.

Maxence Caqueret, Malick Fofana und Rayan Cherki waren die einzigen drei Lyon-Spieler, die in der Runde der letzten 32 in der Startelf standen.

Cherki erzielte den Siegtreffer gegen Lille und zog damit ins Viertelfinale ein, wobei der erste Treffer durch Gift Orban erzielt wurde.

Lebo Mothiba und Jeremy Sebas werden am Dienstag wegen Knieverletzungen nicht für Straßburg zur Verfügung stehen, während Moise Sahi mit einer Leistenzerrung zu kämpfen hat und voraussichtlich alle im nächsten Monat wieder dabei sein werden.

Thomas Delaine und Dilane Bakwa verpassten die 0:3-Niederlage am Wochenende gegen Brest aufgrund einer Sperre, werden aber beide in diesem Spiel spielberechtigt sein.

Bakwa erzielte das erste Tor beim Achtelfinalsieg gegen Le Havre, die anderen Treffer gingen auf das Konto von Emanuel Emegha und Marvin Senaya.

Lyon mögliche Startaufstellung:Lopes; Kumbedi, O’Brien, Lovren, Tagliafico; Caqueret; Cherki, Mangala, Akoukou, Fofana; Lacazette

Straßburg mögliche Startaufstellung:Bellaarouch; Guilbert, Perrin, Sylla, Delaine; Mwanga, Sissoko, Diarra; Bakwa, Emegha, Gameiro

Wett-Tipps heute: Lyon – Straßburg 2:0

Diese Seiten gehen in entgegengesetzte Richtungen, und wir vertrauen auf die Erfahrung und Qualität von Lyon viel mehr als Straßburg, das mit einer solchen Drucksituation nicht vertraut sein wird.

Für eine Datenanalyse der wahrscheinlichsten Ergebnisse, Spielstände und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zur Ligue 1 in Frankreich

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Vorhersagen für jedes wichtige Spiel zu erhalten!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga