Fußball heute Ligue 1 (Frankreich) 10

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Europa-League-Spiel zwischen Marseille und Ajax Amsterdam am Donnerstag, einschließlich Vorhersagen, Aufstellungen und möglichen Aufstellungen.

Ajax wird versuchen, seine kleinen Hoffnungen auf das Erreichen der K.o.-Runde der Europa League am Leben zu erhalten, wenn sie am Donnerstag im vorletzten Spiel der Gruppe B im Stade Velodrome auf Marseille treffen.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50
⭐⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Die Gastgeber wollen derweil ihren dritten Sieg in der Gruppenphase in Folge einfahren und ihre Chancen auf den Gipfel erhöhen.

Vorschau des Spiels

Nach den Unentschieden gegen Brighton & Hove Albion (2:2) und Ajax Amsterdam (3:3) in den ersten beiden Spielen der Gruppe B hat Marseille die Kontrolle über die Gruppe übernommen, nachdem es zwei Spiele in Folge gegen AEK Athen mit einem Gesamtergebnis von 5:1 gewonnen hat.

Ein 2:0-Erfolg in Griechenland am vierten Spieltag dank der Tore von Chancel Mbemba und Ismaila Sarr half Les Gones, ihre Position an der Spitze der Gruppe B zu behaupten, nur einen Punkt vor dem zweitplatzierten Brighton, das in zwei Wochen Gastgeber für die Mannschaft von Gennaro Gattuso in einem möglicherweise entscheidenden Spiel sein wird.

Seitdem konnte Marseille nicht an den Sieg gegen AEK Athen anknüpfen, da sie in den Auswärtsspielen der Ligue 1 gegen Lens und Straßburg fünf von sechs Punkten verloren haben, mit einer 0:1-Niederlage gegen Ersteres vor der Länderspielpause, gefolgt von einem 1:1-Unentschieden gegen Lens und Straßburg am vergangenen Wochenende.

Obwohl ein Treffer von Jonathan Clauss ausreichte, um einen Punkt gegen Straßburg zu retten, waren Les Gones im Angriff verschwenderisch, da nur drei ihrer 16 Schüsse das Tor trafen, und eine sieglose Serie von vier Spielen in der Ligue 1 hat sie auf den 12. Tabellenplatz abgerutscht, nur drei Punkte über der Abstiegszone.

Marseille kehrt ins Stade Velodrome zurück, wo sie wettbewerbsübergreifend seit sechs Spielen ungeschlagen sind, und ein Sieg am Donnerstag gegen Ajax Amsterdam, das sie im letzten Heimspiel im März 2009 mit 2:1 besiegten, reicht aus, um sich einen Platz in der K.o.-Runde der Europa League zu sichern.

Ajax hat bisher eine bitter enttäuschende Saison hinter sich und befindet sich nicht nur in der Eredivisie in einer Aufholjagd, sondern steht auch kurz davor, die Gruppenphase der Europa League zu verlassen, nachdem sie keines ihrer ersten vier Spiele gewonnen haben.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Auf Unentschieden gegen Marseille und AEK Athen folgten zwei 0:2-Niederlagen gegen Brighton am dritten und vierten Spieltag, so dass der niederländische Gigant in der Gruppe B mit nur noch zwei verbleibenden Spielen fünf Punkte Rückstand auf die Seagulls auf dem zweiten Platz liegt.

Interimstrainer John van ‚t Schip ist sich bewusst, dass seine Ajax-Mannschaft im Spiel gegen Marseille am Donnerstag die maximale Punktzahl holen muss, wenn sie eine Chance haben will, auf wundersame Weise unter die ersten beiden zu kommen oder sich zumindest den dritten Platz zu sichern, um in die Playoffs der Europa Conference League abzusteigen.

Seit seinem Amtsantritt Ende Oktober hat Van ‚t Schip das Schiff bei Ajax stabilisiert und drei seiner ersten fünf Spiele als Trainer gewonnen, darunter ein deutlicher 5:0-Heimsieg gegen Vitesse am vergangenen Wochenende, der seiner Mannschaft half, sich auf den achten Platz in der Eredivisie-Tabelle zu verbessern. Satte 24 Punkte trennen sie aber immer noch vom Spitzenreiter PSV Eindhoven.

Ajax reist ins Stade Velodrome, nachdem sie keines ihrer letzten acht Europapokalspiele sowie keines der letzten sieben Spiele in einem Wettbewerb auswärts gewonnen haben, aber sie haben ihre letzten beiden Besuche in Frankreich gewonnen – beide Male gegen Lille – was ein gutes Zeichen für das Spiel gegen Marseille am Donnerstag ist.

Marseille Europa League Form:

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Marseille Form (alle Wettbewerbe):

Form der Ajax Europa League:

Ajax-Form (alle Wettbewerbe):

Anzeige – Inhalt unten:

News aus dem Team

Marseilles einziges Verletzungsproblem ist Mittelfeldspieler Valentin Rongier, der nach einer Knieoperation mehrere Monate ausfällt, während Pape Gueye weiterhin eine von der FIFA verhängte Sperre absitzt.

Azzedine Ounahi erholte sich von seiner Verletzung und wurde am vergangenen Wochenende beim Unentschieden gegen Straßburg in der zweiten Halbzeit eingewechselt, und der marokkanische Mittelfeldspieler wird am Donnerstag wieder zum Einsatz kommen, obwohl Jordan Veretout und Geoffrey Kondogbia voraussichtlich erneut im Maschinenraum die Arme reichen werden.

Rechtsverteidiger Clauss und der vielseitige Angreifer Amine Harit haben in dieser Saison in der Europa League drei Assists verbucht – nur Florian Wirtz und James Ward-Prowse haben mehr Assists (jeweils vier) – und beide Spieler dürften ihre Plätze in der ersten Elf behalten, ebenso wie Pierre-Emerick Aubameyang, der im Rückspiel gegen Ajax einen Doppelpack erzielte.

Bei Ajax fällt Branco van den Boomen mit einer Knieverletzung bis Januar aus, während Brian Brobbey (Krankheit) und Sivert Mannsverk (Bein), Jay Gorter und Amourricho van Axel Dongen (beide nicht genannt) werden alle vor dem Anpfiff untersucht.

Josip Sutalo ist ebenfalls fraglich, nachdem er den Sieg gegen Vitesse am vergangenen Wochenende mit einem Schlag verpasst hatte, aber der Verteidiger könnte am Donnerstag in der Lage sein, an die Seite des 17-jährigen Jorrel Hato als Innenverteidiger zurückzukehren, so dass Devyne Rensch auf die rechte Verteidigerposition rücken kann.

Chuba Akpom hat in dieser Saison in der Europa League noch kein Tor erzielt, aber er hat in den letzten vier Spielen in der Eredivisie fünfmal getroffen, und der ehemalige Middlesbrough-Stürmer wird im Sturm beginnen, wenn Brobbey nicht für fit befunden wird.

Marseille mögliche Startaufstellung:Lopez; Clauss, Mbemba, Balerdi, Lodi; Veretout, Kondogbia; Ndiaye, Harit, Sarr; Aubameyang

Mögliche Startaufstellung von Ajax:Ramaj; Rensch, Sutalo, Hato, Sosa; Tahirovic, Taylor; Berghuis, Hlynsson, Bergwijn; Akpom

Wett-Tipps heute: Marseille – Ajax Glasgow 2:1

Wenn man bedenkt, dass in den letzten sechs Begegnungen zwischen diesen beiden Teams insgesamt 21 Tore erzielt wurden, darunter jeweils drei im letzten Aufeinandertreffen vor zwei Monaten, könnte am Donnerstag eine weitere packende Begegnung mit viel Torszene auf dem Programm stehen.

Beide Mannschaften hatten in den letzten Wochen unbeständige Formphasen, aber wenn man Marseilles solide Heimform und die schlechte Auswärtsbilanz von Ajax berücksichtigt, glauben wir, dass die Gastgeber sich durchsetzen werden, um sich ihren Platz in der K.o.-Runde der Europa League zu sichern und dabei ihre niederländischen Kollegen auszuschalten.

Für eine Datenanalyse der wahrscheinlichsten Ergebnisse, Spielstände und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zur Ligue 1 in Frankreich

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Vorhersagen für jedes wichtige Spiel zu erhalten!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga