Fußball heute Live: La Liga in Spanien 04

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das La Liga-Duell zwischen Real Sociedad und Valencia am Donnerstag, mit Prognosen, Wett-Tipps, Aufstellungen und möglicher Aufstellungen.

Real Sociedad wird versuchen, sich von der Niederlage gegen Barcelona zu erholen, wenn sie Valencia am Donnerstag in der Reale Arena zum La Liga-Spiel empfangen.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
200€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Die Gastgeber beginnen den 36. Spieltag auf dem siebten Tabellenplatz, während Los Che sechs Punkte dahinter auf dem achten Rang liegt.

Spielvorschau

Mit 54 Punkten aus 35 Spielen hat Real Sociedad einen gesunden Rückstand von sechs Punkten auf Valencia und Villarreal und steht damit kurz davor, sich den europäischen Fußball zu sichern.

Sie haben jedoch den vierten Platz der letzten Saison verpasst und kämpfen nun darum, ihren aktuellen Platz in der Europa Conference League gegen einen Platz in der Europa League einzutauschen.

Die baskische Mannschaft beginnt den Spieltag auf dem siebten Platz und einem Punkt hinter dem sechstplatzierten Real Betis, nachdem sie am Montag im Auswärtsspiel gegen Barcelona eine 0:2-Niederlage hinnehmen mussten, so dass sie nur einen Sieg aus den letzten fünf Spielen (2 Remis, 2 Niederlagen) einfahren konnten.

Nach der Niederlage bei Estadi Olimpic Lluis Companys kehrt die Mannschaft von Imanol Alguacil in die Reale Arena zurück, wo sie 2024 zum ersten Mal die Chance hat, in der Liga in Folge zu gewinnen.

Sie wollen auch zum ersten Mal seit der Saison 2016/17 ihr La Liga-Double gegen Valencia vervollständigen, nachdem sie im Rückspiel im September dank eines Treffers von Carlos Fernandez einen knappen Sieg einfuhren.

Drei Punkte zu holen, ist jedoch leichter gesagt als getan, nachdem sie seit dem 3:0-Sieg im Februar 2020 keines der letzten drei Heimspiele gegen Valencia (2 Remis, 1 Niederlage) gewonnen haben.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Valencia hat in einer entscheidenden Phase der Saison eine schlechte Form hingelegt und aus den letzten vier Spielen nur einen Punkt geholt.

Los Che erlitt drei Niederlagen in Folge gegen Betis, Barcelona und Alaves, bevor sie am Samstag im Heimspiel gegen Rayo Vallecano ein frustrierendes torloses Remis erreichten.

Mit 48 Punkten aus 35 Spielen liegt Valencia sechs Punkte hinter dem Gegner vom Donnerstag und lässt seine europäischen Hoffnungen am seidenen Faden hängen.

Obwohl sie jetzt die Chance haben, die Lücke zu schließen, kann Los Che immer noch stolz auf ihre Leistung sein, auch wenn sie den europäischen Fußball verpassen, nachdem sie die Bilanz der letzten Saison bereits um sechs Punkte übertroffen haben, drei Spiele vor Schluss gegen Real Sociedad, Girona und Celta Vigo.

Valencia musste sich in dieser Saison mit fünf Siegen in seinen 17 Liga-Auswärtsspielen begnügen, aber sie können Selbstvertrauen aus der Tatsache ziehen, dass zwei dieser Siege in den letzten drei Auswärtsspielen stattfanden.

Die Gäste haben sich auch in den letzten Auswärtsspielen in der Reale Arena gut geschlagen, mit drei Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage in den letzten sechs Auswärtsspielen gegen Real Sociedad.

Real Sociedad La Liga Form:

Valencia La Liga Form:

Team-News

Real Sociedad muss weiterhin auf die Dienste von Aihen Munoz, Javi Galan, Martin Merquelanz, Igor Zubeldia und Carlos Fernandez verzichten.

Auch der spanische Nationalspieler Martin Zubimendi wird wahrscheinlich nicht zum Einsatz kommen, nachdem er die letzten beiden Spiele aufgrund einer Muskelverletzung verpasst hat.

Alguacil könnte versucht sein, seine Mannschaft mit Kieran Tierney, Take Kubo und Ander Barrenetxea aufzufrischen, die alle um die Startplätze kämpfen.

Valencia-Trainer Ruben Baraja kann unterdessen nicht auf das verletzte Quartett Jaume Domenech, Mouctar Diakhaby, Jesus Vazquez und Fran Perez zurückgreifen.

Nachdem er gegen Rayo auf die Bank zurückgefallen war, könnte Andre Almeida in die Mannschaft zurückkehren und seinen 11. Ligastart in dieser Saison bestreiten.

Valencias Kapitän Jose Gaya, der sich von einer Verletzung erholt hat, steht vor seinem ersten Einsatz seit fast zwei Monaten.

Mögliche Startaufstellung von Real Sociedad: Remiro; Traore, Le Normand, Pacheco, Tierney; Zakharyan, Merino, Mendez; Kubo, Barrenetxea, Oyarzabal

Valencia mögliche Startaufstellung:Mamardashvili; Correia, Mosquera, Ozkacar, Gaya; Guerra, Pepelu; Peter, Almeida, Lopez; Duro

Wett-Tipps heute: Real Sociedad – Valencia 1:1

Beide Teams werden verzweifelt versuchen, alle drei Punkte zu holen, um ihre jeweiligen europäischen Bewerbungen zu unterstützen, aber Real Sociedad und Valencia haben in ihren letzten beiden Begegnungen in der Reale Arena Unentschieden gespielt, und wir glauben, dass sie im Spiel am Donnerstag ein weiteres Unentschieden erzielen könnten.

Für eine Datenanalyse der wahrscheinlichsten Ergebnisse, Spielstände und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Vorschau per E-Mail

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Vorhersagen für jedes wichtige Spiel zu erhalten!

Winamax EM-Bonus für die EM2024