Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Aufeinandertreffen der Serie A am Dienstag zwischen Cremonese und Roma, einschließlich Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Nach zwei Heimsiegen in Folge geht es für die Roma am Dienstag auf die Straße, wenn sie im Stadio Giovanni Zini auf den Tabellenletzten der Serie A, Cremonese, treffen.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
100€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Nachdem die Giallorossi das Tempo in ihrem Streben nach einem Platz unter den ersten vier gehalten und sich einen Platz unter den letzten 16 der Europa League gesichert haben, treten die Giallorossi nun gegen eine sieglose Heimmannschaft an, die für eine schnelle Rückkehr in die Serie B bestimmt zu sein scheint.

Spielvorschau

Nachdem das Auftaktspiel in Österreich mit 1:0 zugunsten von RB Salzburg ausgegangen war, mussten die Roma am Donnerstag beim Ausscheiden im Stadio Olimpico das Unentschieden drehen, wenn ihre Reise in die Europa League nicht im Achtelfinale gestoppt werden sollte.

Tore in der ersten Halbzeit von Andrea Belotti – der seit seinem Wechsel von AC Turin noch kein Tor in der Serie A erzielt hat – und des offensiven Talismans Paulo Dybala reichten aus, um sicher aus der Playoff-Runde zu kommen, und die Männer von Jose Mourinho wurden anschließend gegen Real Sociedad unentschieden gespielt in den letzten 16.

Vier Tage zuvor hatte sich Roma um das Geschäft gegen Hellas Verona, den Serie-A-Kämpfer, gekümmert und blieb erneut ohne Gegentor; Dank Ola Solbakkens erstem Tor für den Verein, das er kurz vor der Halbzeit erzielte, zum Sieg gereicht.

Sie haben jetzt elf Ligaspiele mit 1:0 unter Mourinho gewonnen – darunter eines im August-Rückspiel gegen Cremonese – und seit Beginn der letzten Saison haben nur Barcelona und Real Sociedad in den fünf besten Ligen Europas mehr gewonnen.

Während die letztjährigen Gewinner der Europa Conference League in den kommenden Monaten ein Auge darauf haben werden, dieses Kunststück im zweitklassigen Wettbewerb des Kontinents zu wiederholen, wird ihr Hauptziel sicherlich darin bestehen, inmitten der harten Konkurrenz mehrerer anderer Konkurrenten eine Top-4-Platzierung zu festigen.

Die Form deutet sicherlich darauf hin, dass die Giallorossi wenig Probleme damit haben sollten, diese Suche mit einem Sieg am Dienstagabend fortzusetzen, aber ihre jüngste Begegnung mit Cremonese in der Coppa Italia brachte eine überraschende 1:2-Niederlage im Olimpico.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Kurz nach seiner Ernennung zum Top-Job im Stadio Zini sorgte Cremonese-Trainer Davide Ballardini kurz hintereinander für einen zweiten Pokalsieg, indem er seine Mannschaft zum Sieg über die Roma führte, aber er hat sie seitdem noch nicht zum ersten Sieg in der Serie A gebracht Förderung.

Während sich die Grigiorossi auf ein Halbfinale der Coppa Italia gegen Fiorentina freuen können, nachdem sie auf dem Weg in die Runde der letzten Vier auch Tabellenführer Napoli eliminiert haben, haben sie in Italiens höchster Spielklasse eine demütigende Phase ohne Erfolg hinter sich.

Das 2:2-Unentschieden letzte Woche gegen AC Turin – bei dem sie dank Treffern von Frank Tsadjout und Emanuele Valeri einen Rückstand aufholten, bevor sie in der 79. Minute den Ausgleich kassierten – bedeutet, dass Cremonese die längste Siegesserie aller Zeiten in der Serie A erreicht hat: 30 Spiele zusammen mit Ancona.

Diese miserable Sequenz reicht zurück, als sie vor über 20 Jahren das letzte Mal die höchste Liga erreichten, aber wenn überhaupt, ist ihr Vermögen in der Liga seit Anfang 2023 noch stärker zurückgegangen.

Der Verein aus der Lombardei hat seit dem Jahreswechsel nur zwei Punkte aus acht Spielen geholt – in dieser Zeit hat nur Hoffenheim in den fünf besten europäischen Ligen weniger verdient – ​​und mit dem Abstand zwischen ihnen und der Sicherheit im zweistelligen Bereich können sie sich darauf verlassen auf ein Wunder, um eine Degradierung zu vermeiden.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Cremonese Serie A Form:

Cremonesische Form (alle Wettbewerbe):

Form Roma Serie A:

Roma-Form (alle Wettbewerbe):

Team-News

Da Juventus am Sonntag das Stadio Olimpico besuchen wird und die Roma in den letzten zwei Wochen in ein intensives europäisches Duell verwickelt waren, könnte Jose Mourinho am Dienstag einige Änderungen an seiner Startaufstellung vornehmen.

In der Verteidigung ist mindestens ein Wechsel erforderlich, wobei Chris Smalling durch eine Sperre pausiert und Marash Kumbulla als sein Ersatz bereitsteht.

In der Zwischenzeit sollte Georginio Wijnaldum im zentralen Mittelfeld beginnen, und Stephan El Shaarawy könnte kommen, damit Paulo Dybala ausgeruht sein kann, bevor er auf seinen ehemaligen Verein trifft. Vorne kämpft Andrea Belotti mit Tammy Abraham um die Auswahl, die eine Maske tragen muss, um eine gegen Verona erlittene Augenverletzung zu schützen.

Während Belotti seine längste Serie ohne Tore in der Serie A hat (22 Spiele, 701 Minuten), hat Abraham in seinen letzten sechs Serie-A-Spielen gegen Aufsteiger kein Tor erzielt, nachdem er in seinen ersten vier vier Tore erzielt hatte.

Cyriel Dessers von Cremonese war in dieser Saison an drei von nur fünf Heimtoren der Gastgeber beteiligt, könnte aber erneut von Frank Tsadjout und David Okereke verdrängt werden, die an der Spitze stehen. Ex-Roma-Stürmer Felix Afena-Gyan sollte neben Dessers auf der Bank sitzen.

Da Johan Vasquez nach seiner Sperre zurückkehrt und höchstwahrscheinlich wieder in die Abwehr zurückkehrt, wird Davide Ballardini die anhaltende Abwesenheit von Vlad Chiriches – dem einzigen Fitnessproblem der Grigiorossi – nicht so stark spüren.

Cremonese mögliche Startaufstellung: Carnesecchi; Ferrari, Bianchetti, Vasquez; Sernicola, Benassi, Pickel, Meite, Valeri; Tsadjout, Okereke

Roma mögliche Startaufstellung:Patricio; Mancini, Kumbulla, Ibanez; Karsdorp, Wijnaldum, Cristante, Zalewski; Pellegrini, El Shaarawy; Abraham

Tipp: Cremonese 1-2 Roma

Obwohl die Roma Anfang dieses Monats Opfer von Cremoneses Pokalrennen wurden, das die Riesen tötete, dürften die Roma Mitte der Woche nicht noch einmal dasselbe Schicksal erleiden. Eine Fülle von Offensivtalenten ergänzt die stählerne Defensive der Gäste unter Mourinho, sodass sie das lange Warten ihrer Gastgeber auf einen Ligasieg verlängern werden.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Artikel zur Serie A in Italien

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Prognosen für alle wichtigen Spiele zu erhalten!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga