Fußball heute Live: La Liga in Spanien 05

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das La Liga-Duell zwischen Almeria und Real Sociedad am Sonntag, einschließlich Vorhersagen, News und möglichen Aufstellungen.

wird versuchen, den dritten LaLiga-Sieg in Folge zu erreichen, wenn sie am Sonntagnachmittag ins Power Horse Stadium reisen, um dort anzutreten.

Die Auswärtsmannschaft ist derzeit Tabellendritter mit 29 Punkten aus den ersten 15 Spielen der Saison, während Almeria mit 17 Punkten aus den ersten 15 Spielen 2022-23 auf dem 13. Platz liegt.

Spielvorschau

Sichere dir jetzt deine tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!

Almeria sicherte sich zum ersten Mal seit 2015 in der vergangenen Saison eine Rückkehr in die La Liga, als sie die Segunda Division gewannen, und es war ein ermutigender Start in die Kampagne für den Aufsteiger.

Tatsächlich haben die Rojiblancos in dieser Saison fünf gewonnen, zwei unentschieden gespielt und acht ihrer 15 Ligaspiele verloren, um 17 Punkte zu sammeln, was sie auf dem 13. Tabellenplatz belassen hat, fünf Punkte vor der Abstiegszone.

Almeria wurde am 13. November von Arenteiro aus der Copa del Rey geworfen, sodass sie seit dem 1:1-Unentschieden gegen Cadiz in La Liga am 30. Dezember nicht mehr im Einsatz waren.

Die Mannschaft von hat zwei ihrer letzten vier La Liga-Spiele gewonnen, und ihre Heimform war in dieser Saison besonders beeindruckend, da sie dank fünf Siegen 15 Punkte aus sieben Spielen holte.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Dies ist das erste Mal seit Februar 2015, dass Almeria und Real Sociedad in der höchsten Spielklasse Spaniens aufeinandertreffen, als die Punkte bei einem 2:2-Unentschieden geteilt wurden, und Almeria ist an diesem Wochenende in den letzten drei La Liga-Spielen gegen seinen Gegner ungeschlagen.

Real Sociedad hingegen war in dieser Saison in beeindruckender Form und sammelte 29 Punkte aus 15 Spielen, was sie auf den dritten Tabellenplatz gebracht hat.

Die Basken haben zwei Punkte Vorsprung auf den Viertplatzierten Atletico Madrid und vier Punkte auf den Fünftplatzierten Athletic Bilbao, und sie haben ihre letzten beiden in der Liga gegen Sevilla und Osasuna gewonnen.

Die Weiß-Blauen spielten am Mittwoch in der Copa del Rey gegen Logrones und sicherten sich dank eines 1:0-Sieges ihren Platz im Achtelfinale des Wettbewerbs, wobei sie das einzige Tor des Spiels erzielten.

Die Mannschaft von hat sich auch für die K.-o.-Runde der Europa League qualifiziert und in der Gruppe E vor Manchester United gelandet, um sich automatisch einen Platz in der nächsten Phase des europäischen Wettbewerbs zu sichern.

Real Sociedad belegte in den letzten drei La Liga-Spielzeiten den sechsten, fünften und sechsten Platz, war aber seit 2012/13 nicht mehr unter den ersten vier, während der Verein seit dem zweiten Platz 2002/03 nicht höher als der vierte war.

Team-News

Almeria könnte für dieses Spiel einen vollen Kader haben, da er wegen der Sperre beim 1:1-Unentschieden gegen Cadiz beim letzten Mal nicht dabei war.

Es wird erwartet, dass Ely in die Mitte der Abwehr zurückkehrt, aber es könnte ansonsten dieselbe Mannschaft sein, die zum ersten Pfiff gegen Cadiz auf das Feld gegangen ist.

und werden für die Hausherren in den weiten Bereichen spielen, während , der in dieser Saison drei Ligatore erzielt hat, erneut die Führung übernehmen sollte.

Bei Real Sociedad werden , , , und voraussichtlich erneut verletzungsbedingt ausfallen.

ist nach seiner Gelben Karte gegen Osasuna ebenfalls gesperrt, steht aber wieder zur Verfügung, nachdem er im letzten Ligaspiel der Mannschaft eine Sperre abgesessen hat.

gegen Osasuna erstmals seit 289 Tagen wieder dabei, der Angreifer erholt sich von einer schweren Knieverletzung, wird aber noch nicht für einen Start berücksichtigt.

Es wird Änderungen gegenüber der Mannschaft geben, die am Mittwoch in der Copa del Rey gestartet ist, wobei , , und alle voraussichtlich zurückkehren werden.

Almeria mögliche Startaufstellung:
Martinez; Pozo, Ely, Babic, Akime; Baptistao, Robertone, De la Hoz, Melero, Ramazani; Tour

Real Sociedad mögliche Startaufstellung:
Remiro; Elustondo, Zubeldia, Le Normand, Rico; Kubo, Zubimendi, Merino, D Silva; Sorloth, Cho

Tipp: Almeria 1-2 Real Sociedad

Almerias Heimbilanz in dieser Saison ist ausgezeichnet, und es ist schwer, sie zu ignorieren, wenn man hier ein Ergebnis auswählt. Real Sociedad hat jedoch fünf seiner sieben Spiele auf seinen Reisen gewonnen, und wir unterstützen die Besucher, um ihren Weg zu den wichtigen drei Punkten zu finden.