Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Serie-A-Duell zwischen Bologna und Lecce am Sonntag, einschließlich Vorhersagen, Aufstellungen und möglichen Aufstellungen.

Nachdem beide am vergangenen Wochenende ein großartiges Comeback feierten, treffen Bologna und Lecce am Sonntagnachmittag im Stadio Dall’Ara aufeinander.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50
⭐⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Während sich die Rossoblu nach einem Rückstand zurückkämpften und den sechsten Platz in der Serie A belegten, gaben die Salentini ihren Überlebenshoffnungen einen Schub, indem sie Fiorentina verblüfften.

Vorschau des Spiels

Bologna war nach dem Jahreswechsel etwas ins Stocken geraten, rutschte auf den achten Platz ab und schied im Elfmeterschießen aus der Coppa Italia aus, aber die Mannschaft von Thiago Motta hat in den letzten zwei Wochen ihr Können unter Beweis gestellt und bleibt Anwärter auf die europäische Qualifikation.

Nach einem 2:2-Unentschieden gegen den AC Mailand im San Siro, bei dem Riccardo Orsolini in der Nachspielzeit einen Punkt rettete, drehten die Rossoblu das Spiel im letzten Spiel erneut, als sie den Regionalrivalen Sassuolo empfingen.

Die Gäste führten 20 Minuten vor Schluss mit 2:1, aber eine späte Torflut – darunter eines von Kapitän Lewis Ferguson – sicherte Bologna nicht nur die Ungeschlagenheit auf heimischem Boden, sondern sorgte auch für einen 4:2-Sieg.

Dieser Erfolg brachte den Klub aus der Emilia in die zweistellige Zahl der aufeinanderfolgenden Ligaspiele, in denen er im Dall’Ara ungeschlagen blieb – das letzte Mal, dass er eine längere Serie in der Serie A verzeichnete, war in der Saison 1989/90.

Mit einem Sieg an diesem Wochenende würde Bologna zum einzigen Mal seit 1973, als sie am Ende Siebter wurden, neun ihrer ersten 12 Heimspiele gewinnen. Der ehrgeizige Motta, der in letzter Zeit mit mehreren großen Aufträgen in Italien und darüber hinaus in Verbindung gebracht wurde, könnte in diesem Jahr ein noch besseres Ergebnis anstreben.

Mit einem 1:1-Unentschieden im Rückspiel im Dezember beendete Lecce eine vier Spiele andauernde Niederlagenserie gegen die Gastgeber am Sonntag, aber die Bilanz in Bologna liest sich immer noch düster: Die Salentini haben nur eines ihrer letzten 14 Ligaspiele im Stadio Dall’Ara gewonnen und neun Mal verloren.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Sie werden jedoch in der Emilia-Romagna mit einem unglaublichen späten Aufschwung ankommen, bei dem sie Fiorentina beim letzten Mal alle drei Punkte gestohlen haben.

Nach einem 1:2-Rückstand glich Lecce zunächst durch Roberto Piccoli aus, der bemerkenswerterweise 50 % seiner 12 Tore in der Serie A in der Nachspielzeit erzielt hat, bevor der dänische Außenverteidiger Patrick Dorgu mit seinem dramatischen Siegtreffer das Stadio Via del Mare in Verzückung versetzte.

Nachdem seine Mannschaft in den vergangenen Wochen mehrere Führungen verspielt hatte, als sie gefährlich nahe an die Abstiegszone heranrutschte, freute sich Trainer Roberto D’Aversa über eine so beherzte Aufholjagd, die sie sechs Punkte Vorsprung auf die letzten drei Plätze brachte.

Lecce gewann jedoch zuletzt im Januar 2023 zwei Ligaspiele in Folge und hat in dieser Saison noch keinen Auswärtssieg errungen.

Bologna Serie A Form:

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Bologna-Formular (alle Wettbewerbe):

Lecce Serie A Form:

News aus dem Team

Während Thiago Motta nur ungern an einer Siegermannschaft bastelt, muss Bologna zumindest eine Änderung an der Elf vornehmen, die letzte Woche gegen Sassuolo auflief: Da Michel Aebischer gesperrt ist, könnte Nikola Moro mit Remo Freuler im Mittelfeld zusammenarbeiten.

Weiter vorne beginnt der schottische Star Lewis Ferguson hinter Topscorer Joshua Zirkzee, der in dieser Saison an sieben Ligatoren direkt beteiligt war – und damit bereits seine Bilanz aus der letzten Saison einstellte. Ferguson hat bereits zweimal gegen Lecce getroffen, darunter seinen allerersten Treffer in der Serie A im Oktober 2022.

Obwohl der Langzeitverweigerer Adama Soumaoro immer noch verletzungsbedingt ausfällt, ist Dan Ndoye nach überstandenen Oberschenkelproblemen kürzlich wieder ins Training eingestiegen und könnte nun auf der Bank Platz nehmen.

In der Zwischenzeit muss Lecce auf Rechtsverteidiger Valentin Gendrey verzichten, der eine Sperre von einem Spiel absitzt, so dass Lorenzo Venuti in der Viererkette der Gäste vertreten werden sollte. Eine gute Nachricht für Roberto D’Aversa ist, dass Mittelfeldspieler Ylber Ramadani nach seiner Sperre wieder im Kader der Giallorossi steht.

Mit seinem späten Treffer in der vergangenen Woche hat Roberto Piccoli vier Saisontore in der Serie A erzielt – nur eines von seiner Karrierebestleistung aus der Saison 2020-21 entfernt – und der Leihspieler von Atalanta Bergamo wird sich mit Nikola Krstovic im Sturm messen.

Bologna mögliche Startaufstellung:Skorupski; Posch, Beukema, Calafiori, Kristiansen; Freuler, Moro; Orsolini, Ferguson, Fabbian; Zirkzee

Lecce mögliche Startaufstellung:Falcone; Venuti, Pongracic, Baschirotto, Gallo; Kaba, Ramadani, Oudin; Almqvist, Krstovic, Banda

Wett-Tipps heute: Bologna – Lecce 2:0

Bologna glänzt zu Hause, während Lecce auswärts kläglich abschneidet. Sicherlich sollten die Gastgeber auf Kosten der Salentini zwei Siege in Folge einfahren, um mit den Top Vier Italiens Schritt zu halten.

Für die Datenanalyse der Voraussichtliche Ergebnisse, Spielstände und mehr für dieses Spiel bitte hier klicken.

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zur Serie A in Italien

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Vorhersagen für jedes wichtige Spiel zu erhalten!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga