Die neusten News zum Thema Fussball am 20.12.2019:

HSV bekommt neuen Mannschaftskapitän, Hertha plädiert auf ein neues Stadion und der BVB muss mit zwei ausfallenden Spielern rechnen.

Fussball heute News am 20.12.2019

Nach Verletzung: Neuer Mannschaftskapitän für den HSV

Aaron Hunt, Mittelfeldspieler und Mannschaftskapitän des HSV, ist erneut durch einen Bänderriss, der sich beim Training ereignete, zum Zuschauen verurteilt. Aus diesem Grund wird jetzt Lukas Hinterseer der neue Mannschaftskapitän.

Hertha Trainer will dringend neues Stadion

Trainer Jürgen Klinsmann plädiert für eine neue Arena des Berliner Fußball-Bundesligisten Hertha BSC, der Standort sei dabei aber nicht das wichtigste. Nach Ende des Mietvertrags 2025 will Hertha das Olympiastadion verlassen und in eine neue, eigene Arena ziehen. Geplant ist bisher ein Bau auf dem Olypiagelände, aber dies ist stark debattiert.

BVB: Reus verletzt

Wie Lucien Favre am Donnerstagmittag auf seiner Pressekonferenz vermeldete, fällt Reus wegen eines Faserrisses am Freitagabend  zum Hinrundenabschluss bei der TSG Hoffenheim aus. Aber auch der Einstaz von Sancho am Freitag, ist fraglich. Dieser war nämlich beim Spiel gegen Leipzig von Krämpfen geplagt und wurde in der 71. Minute ausgewechselt.