Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Serie-A-Duell zwischen Inter Mailand und Monza am Samstag, mit Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Zwei Monate nach der Niederlage im Champions-League-Finale kehrt Inter Mailand am Samstagabend in den Wettbewerb zurück, wenn sie Monza im San Siro empfangen.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
200€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Inter Mailand startet in eine neue Serie-A-Saison und will sich gegenüber der unbeständigen Saison 2022-23 verbessern, in der man ebenfalls zwei Trophäen holte und dem europäischen Ruhm sehr nahe war.

Spielvorschau

Obwohl Inter in der vergangenen Saison nicht weniger als 12 Mal in der Serie A verloren hat, konnte das Team in den K.-o.-Wettbewerben glänzen: Es gewann die Coppa Italia und die Supercoppa Italiana und verpasste die Champions League zum ersten Mal seit 2010 nur um Haaresbreite.

Die Mannschaft von Simone Inzaghi schaltete den Stadtrivalen Mailand sowohl im Supercoppa- als auch im Champions-League-Halbfinale aus, doch ein denkwürdiges Jahr endete schließlich mit einer bitteren Niederlage gegen Manchester City in Istanbul.

Seit der Wiedervereinigung in diesem Sommer hat sich Inter von mehreren Stars der europäischen Saison verabschiedet: Andre Onana, Marcelo Brozovic, Edin Dzeko und Romelu Lukaku haben sich ebenso wie der langjährige Torhüter und Kapitän Samir Handanovic auf den Weg gemacht.

Davide Frattesi, Marcus Thuram, Marko Arnautovic und der ehemalige Monza-Flügelverteidiger Carlos Augusto gehören zu den neuen Gesichtern im San Siro, so dass Inzaghi am Wochenende, wenn seine Mannschaft zum Auftakt der Serie A den Nachbarn aus der Lombardei empfängt, einige neue Optionen zur Auswahl hat.

Inter, das in einer weitgehend erfolgreichen Vorsaison sowohl Paris Saint-Germain als auch RB Leipzig besiegt hat, hat in den letzten vier Jahren jeweils sein erstes Ligaspiel gewonnen und ist seit zehn Jahren in seinem ersten Heimspiel ungeschlagen; gegen Monza haben die Biancorossi seit ihrem Einstieg in die italienische Königsklasse allerdings noch nicht gewonnen.

In der Saison 2022-23 konnten die Nerazzurri in beiden Ligaspielen nur in Monza und bei Juventus Turin nicht gewinnen. Auf ein 2:2-Unentschieden in Brianteo folgte ein berühmter 1:0-Sieg der Gäste in Mailand.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Monza schaffte im vergangenen Jahr endlich den Sprung in die Calcio-Elite, und nach einem wackeligen Start in der Serie A verhalf der neue Trainer Raffaele Palladino dem ehrgeizigen Verein zu Platz 11 in der Endabrechnung.

Nach Jahrzehnten in den unteren Ligen Italiens durchbrachen die Biancorossi die gläserne Decke und hatten am Ende nur 20 Punkte weniger als das drittplatzierte Inter: In den fünf europäischen Topligen holte kein Aufsteiger in der vergangenen Saison mehr Punkte (52, gleichauf mit Fulham).

Seit über 20 Jahren hat kein Serie-A-Debütant mehr in seiner ersten Saison so gut abgeschnitten, und eine beeindruckende Auswärtsbilanz hat einen großen Anteil an Monzas Erfolg.

Nur die beiden Erstplatzierten, Napoli und Lazio, haben im Jahr 2023 auswärts mehr Punkte geholt, drei davon beim Sieg gegen Inter im April, als der Ex-Nerazzurro Luca Caldirola den Siegtreffer im San Siro erzielte.

Die Mannschaft von Palladino hat in diesem Sommer die meisten Freundschaftsspiele vor der Saison gegen mäßige Gegner gewonnen, ist aber weniger beeindruckend in die neue Saison gestartet.

In der vergangenen Woche schied man nach einer Niederlage in der zweiten Halbzeit im Heimspiel gegen Reggiana aus der Coppa Italia aus. Der Verein, der in den letzten drei Jahren sein Auftaktspiel in der Liga nicht gewinnen konnte, geht am Samstag als klarer Außenseiter ins Rennen.

Die Form von Inter Mailand in der Vorsaison:

Form in Monza (alle Wettbewerbe):

Anzeige – Inhalt unten:

Team Nachrichten

Einige der Neuzugänge von Inter werden in dieser Woche zum Einsatz kommen: Der Schweizer Torhüter Yann Sommer beginnt im Tor, während Davide Frattesi, Yann Bisseck und Juan Cuadrado allesamt zum Einsatz kommen könnten.

Unter den Mittelfeldspielern war Frattesi in der vergangenen Saison der zweitbeste Torschütze in der Serie A. Der italienische Nationalspieler, der 39 Mal für Monza spielte, muss sich mit mehreren anderen Anwärtern um einen Platz in Simone Inzaghis zentraler Dreierkette messen.

Marcus Thuram, der neben dem neuen Kapitän Lautaro Martinez im Sturm spielen wird, war in der vergangenen Saison direkt an 19 Bundesliga-Toren beteiligt (13 eigene und sechs Vorlagen) – die bisher beste Bilanz des französischen Stürmers.

Ein weiterer Neuzugang, Außenverteidiger Carlos Augusto, kam vor kurzem von Monza als Backup für Federico Dimarco; Robin Gosens ist zu Union Berlin gewechselt. Während der Brasilianer in diesem Sommer nach San Siro wechselte, gingen die beiden Inter-Spieler Roberto Gagliardini und Danilo D’Ambrosio in die andere Richtung.

D’Ambrosio – der einzige Verteidiger, der in jeder der letzten 11 Spielzeiten der Serie A an mindestens einem Tor beteiligt war – dürfte in der Dreierabwehrkette der Gäste spielen, zumal Armando Izzo wegen einer Sperre fehlt; Gagliardini beginnt im Mittelfeld.

Dany Mota stand bei Monza sowohl bei der letzten Begegnung im Silvio-Berlusconi-Pokal gegen Mailand als auch bei der Pokalniederlage in der vergangenen Woche in der Startelf, aber auch Mirko Maric und Andrea Petagna sind Optionen für Raffaele Palladino.

Inter Mailand mögliche Startaufstellung:Sommer; Darmian, De Vrij, Bastoni; Dumfries, Barella, Calhanoglu, Mkhitaryan, Dimarco; Thuram, Martinez

Monza mögliche Startaufstellung:Di Gregorio; D’Ambrosio, Mari, Caldirola; Ciurria, Gagliardini, Pessina, Kyriakopoulos; Colpani, Caprari; Mota

Wett-Tipps heute: Inter Mailand 2-1 Monza

Inter hat in der Vorsaison viele Tore geschossen und will nach dem Rückstand im letzten Jahr nicht zu langsam in die Serie A starten. Obwohl Monza gut organisiert ist und über einen eingespielten Kader verfügt, könnte es für sie im San Siro schwierig werden, eine Niederlage am ersten Spieltag zu vermeiden.

Für eine Datenanalyse zu den wahrscheinlichsten Ergebnissen, Torschützen und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zur Serie A in Italien

Klicken Sie hier, um die täglichen Vorschauen und Prognosen von Fußball heute für jedes wichtige Spiel per E-Mail zu erhalten!

Winamax EM-Bonus für die EM2024