Fußball heute Live: La Liga in Spanien 04

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Aufeinandertreffen der Europa League am Donnerstag zwischen Sevilla und Manchester United, mit Prognosen, Wett-Tipps, News und möglichen Aufstellungen.

Sevilla und Manchester United treffen am Donnerstagabend im Rückspiel ihres Viertelfinals in der Europa League im Estadio Ramon aufeinander.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50
⭐⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Man United ging im Hinspiel in Old Trafford dank eines Doppelpacks von Marcel Sabitzer mit zwei Toren in Führung, aber späte Eigentore von Tyrell Malacia und Harry Maguire ließen die Teams in dieser Partie gleichauf stehen.

Spielvorschau

Sevilla war letzte Woche in den ersten 45 Minuten gegen Man United im Old Trafford mit großem Abstand Zweitbester, wobei Sabitzers Doppelpack den Red Devils innerhalb der ersten 21 Minuten eine 2: 0-Führung bescherte, und zu diesem Zeitpunkt schien es so Die englischen Giganten würden sich einen starken Hinspielvorteil sichern.

Die Mannschaft von Jose Luis Mendilibar hatte jedoch andere Ideen, und sie wurde für eine stark verbesserte Leistung in der zweiten Halbzeit mit zwei späten Toren belohnt, wodurch das Unentschieden im Rückspiel des Achtelfinals in Andalusien leicht ausgeglichen war.

Es gibt einfach etwas an Los Nervionenses und diesem Wettbewerb, sechs Mal den Pokal zu gewinnen, was ein Rekord ist, und es wäre sicherlich kein Schock, sie in dieser Saison trotz ihrer Kämpfe im Inland in den Jahren 2022-23 noch einmal den ganzen Weg gehen zu sehen .

Sevilla muss die Europa League gewinnen, wenn sie in der Champions League der nächsten Saison dabei sein wollen, da sie nach einer enttäuschenden La Liga-Saison auf dem 13. Tabellenplatz liegen, 16 Punkte hinter dem viertplatzierten Real Sociedad.

Die Mannschaft von Mendilibar hat nun sieben Punkte aus den letzten drei Ligaspielen gesammelt, darunter ein 2:0-Erfolg gegen Valencia am Wochenende, und sie werden nun versuchen, auf Kosten von Man United das Halbfinale der Europa League zu erreichen. das wäre ein riesiger Skalp im Wettbewerb dieser Saison.

Man United hätte gegen Sevilla vor den späten Eigentoren von Malacia und Maguire wirklich außer Sichtweite sein müssen, und es erwies sich in mehrfacher Hinsicht als eine schädliche Nacht, da sich Lisandro Martinez und Raphael Varane beide Verletzungen zugezogen haben, und der erstere hat es getan schloss ihn für den Rest der Saison aus.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Die Red Devils werden weiterhin zuversichtlich sein, Sevilla am Donnerstag zu schlagen, um in die Runde der letzten Vier vorzudringen, aber die Mannschaft von Erik ten Hag holt sich Verletzungen in der schlimmstmöglichen Phase der Saison.

Man United hatte jedoch die Angewohnheit, sich nach enttäuschenden Ergebnissen schnell zu erholen, und sie waren am Sonntag in der Premier League hervorragend, als sie dank der Tore von Antony und Diogo Dalot einen 2: 0-Sieg gegen Nottingham Forest erzielten, wobei das Ergebnis sie stärkte einen Platz unter den ersten vier in der Tabelle erobern.

Der 20-malige englische Meister ist nun Dritter in der Division, sechs Punkte vor dem viertplatzierten Tottenham Hotspur mit einem Spiel in der Hand, während sie am Sonntag im Halbfinale des FA Cup auf Brighton & Hove Albion treffen Zeitraum der Kampagne.

Man United wird es sich nicht zur Gewohnheit machen wollen, in der Europa League anzutreten, aber sie haben den Wettbewerb 2017 gewonnen und sind trotz des Ergebnisses der letzten Woche in Old Trafford immer noch die Favoriten, die Trophäe in dieser Saison zu holen.

Die Roten Teufel warten immer noch auf ihren ersten Sieg gegen Sevilla, verloren zwei und trennten sich zwei von ihren vier vorherigen Begegnungen unentschieden, darunter eine Niederlage im Halbfinale der Europa League im August 2020.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Form der Sevilla Europa League:

Form Sevilla (alle Wettbewerbe):

Manchester United Form der Europa League:

Form von Manchester United (alle Wettbewerbe):

Team-News

Sevilla muss auf die Dienste von Gonzalo Montiel verzichten, der aufgrund der gelben Karte, die er letzte Woche im Hinspiel im Old Trafford erhalten hatte, gesperrt ist.

Pape Gueye ist für die spanische Mannschaft ebenfalls nicht in der Europa League spielberechtigt, aber die Heimmannschaft hat keine Verletzungssorgen, da die Spieler den Sieg gegen Valencia unbeschadet überstehen.

Der Großteil der Elf, die letzte Woche zum Hinspiel auf dem Feld war, sollte hier wieder an den Start gehen, wobei Ivan Rakitic, Oliver Torres, Tanguy Nianzou und Yassine Bounou auf die Seite zurückkehren werden, nachdem sie beim letzten Mal nach dem Anpfiff gegen Valencia geschont worden waren aus.

Es wird jedoch erwartet, dass Youssef En-Nesyri, der im Old Trafford gegen Man United überraschenderweise nur eingewechselt wurde, einen Platz als Mittelstürmer bekommt, wobei Erik Lamela als Anführer ausgewählt wurde.

Bei Man United ist Bruno Fernandes nach seiner Gelben Karte im Hinspiel letzte Woche gesperrt.

Donny van de Beek, Alejandro Garnacho, Tom Heaton, Martinez und Varane fallen alle definitiv verletzungsbedingt aus, während die Mannschaft von Ten Hag eine Reihe anderer Fitnessprobleme hat.

Marcus Rashford, Luke Shaw, Malacia, Scott McTominay und Sabitzer sind alles Zweifel, aber die Situation wird klarer, wenn der Kader des Teams am Mittwoch benannt wird.

Maguire und Victor Lindelof sollten weiterhin in der Abwehrmitte stehen, während Fred voraussichtlich neben Casemiro und Christian Eriksen ins Mittelfeld geholt wird.

Rashford soll in den Kader zurückkehren, könnte aber nur ein Ersatz sein, da Jadon Sancho und Antony im letzten Drittel des Feldes neben Anthony Martial operieren werden.

Sevilla mögliche Startaufstellung: Bounou; Navas, Nianzou, Marcao, Acuna; Fernando, Gudelj; Ocampos, Rakitic, O Torres; En-Nesyri

Manchester United mögliche Startaufstellung: De Gea; Wan-Bissaka, Maguire, Lindelof, Shaw; Casemiro, Fred, Eriksen; Antonius, Martial, Sancho

Tipp: Sevilla 1-2 Manchester United

Man United wird das Gefühl haben, dass sie im Hinspiel nicht in Sichtweite sein sollten, aber die Roten Teufel stehen nun vor einer harten Prüfung in Spanien. Sevillas jüngste Form war beeindruckend, aber wir gehen davon aus, dass sich die Giganten der Premier League mit einem Erfolg im Rückspiel unter die letzten vier des Wettbewerbs vorkämpfen werden.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Artikel zur La Liga in Spanien

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Prognosen für alle wichtigen Spiele zu erhalten!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga