Fußball heute Ligue 1 (Frankreich) 6

Fußball heute gibt einen Ausblick auf das Duell in der Ligue 1 am Samstag zwischen Lyon und Straßburg, einschließlich Prognosen, Team-News und möglichen Aufstellungen.

Lyon kehrt am Samstag ins Groupama-Stadion zurück und hofft auf den ersten Heimsieg in der Ligue 1 seit Ende Oktober, als sie Straßburg empfangen.

Beide Teams haben 2023 noch kein nationales Spiel gewonnen, da OL am Mittwoch in Nantes mit 0: 0 unentschieden spielte, während der Klub aus dem Elsass nach einem 2: 2-Unentschieden gegen Lens in Abstiegsgefahr bleibt.

Spielvorschau

Sichere dir jetzt deine tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!

Zum dritten Mal im 21. Jahrhundert ist es Olympique Lyonnais nicht gelungen, die ersten beiden Ligaspiele zu Beginn eines Kalenderjahres zu gewinnen, da es gegen Clermont (1:0) und Nantes null ging.

Die Mannschaft von Laurent Blanc hat im Rennen um einen Qualifikationsplatz in Europa in der nächsten Saison nun einen Rückstand von neun Punkten, während sie seit dem 5:0-Sieg gegen Angers Anfang September nicht mehr als einmal in einem Heimspiel bei diesem Wettbewerb getroffen hat.

In acht Ligaspielen in dieser Saison hat der ehemalige Weltmeister mit Frankreich öfter verloren (drei) als in seinen vorherigen 38 nationalen Einsätzen als Trainer von Paris Saint-Germain 2015/16 (zwei).

Obwohl sie nach 18 Spielen in der Ligue 1 25 Punkte haben, einen mehr als in dieser Phase vor einer Saison, liegt Lyon immer noch unter dem Standard, den wir von diesem Verein erwarten.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Sie halten 2022-23 einen 100%igen Rekord gegen Mannschaften, die sich derzeit in der Abstiegszone befinden, und besiegten Angers, Auxerre und Brest mit einem Gesamtergebnis von 11:3.

Lyon ist daran gewöhnt, den Ball zu haben und ihn herumzuwerfen, in der Ligue 1 in Bezug auf Pässe und Ballbesitz auf dem zweiten Platz, konnte aber in letzter Zeit nicht viel aus diesem Ballbesitz machen.

In seinem ersten Spiel als Interimstrainer konnte Mathieu Le Scornet sehen, wie seine Mannschaft am Mittwoch gut auf einen frühen Rückschlag reagierte, am Ende konnte le Racing seinen 2:1-Vorsprung jedoch nicht halten und verpasste den zweiten Sieg in dieser Saison .

Wenn die Geschichte der Ligue 1 etwas bedeutet, dann sind ihre Aussichten, über diese Saison hinaus in der höchsten französischen Spielklasse zu bleiben, nicht besonders gut, da 14 der 15 Mannschaften, die nach 18 Spielen nur einen nationalen Triumph errungen haben, abgestiegen sind.

Es ist das dritte Mal, dass der RSC in dieser Phase einer hochkarätigen Saison weniger als zwei Siege erzielt hat, was kein anderer französischer Verein von sich behaupten kann.

Die Hälfte ihrer Punkte in dieser Saison haben sie auswärts geholt, zusammen mit ihrem einzigen Sieg, dem 3:2-Sieg gegen Angers im Stade Raymond Kopa im Oktober.

Straßburg hat in 10 der vorangegangenen 11 innenpolitischen Angelegenheiten mehrere Gegentore kassiert, auf dieser Strecke aber auch 10 Mal ins Netz getroffen.

Le Racing hatte in diesem Wettbewerb nicht viele denkwürdige Besuche in Lyon und verlor 11 seiner vorherigen 12 Auswärtsspiele gegen sie.

Form Lyon Ligue 1:

Lyoner Form (alle Wettbewerbe):

Form Straßburg Ligue 1:

Team-News

Anthony Lopes holte seit Oktober sein erstes Gegentor für Lyon zwischen den Schlägern, während ihr erfolgreichster Torschütze in der Ligue 1, Alexandre Lacazette, in seinen letzten beiden Begegnungen nicht die Rückseite des Netzes finden konnte.

Karl Toko Ekambi hat in seiner Karriere gegen Straßburg vier Tore erzielt, darunter den Ausgleichstreffer beim 1:1-Unentschieden im Elsass in der vergangenen Saison, Moussa Dembele erzielte in genau diesem Spiel in der vergangenen Saison eines, Dejan Lovren bestritt am Mittwoch seinen ersten Ligaeinsatz seit seinem Wechsel Der Klub wechselte Anfang des Monats ablösefrei von Zenit Sankt Petersburg, und Camilo muss nach seiner Rückkehr von einer Leihe an Cuiaba in Brasilien noch spielen.

Julian Pollersbeck und Henrique werden aufgrund von Knieverletzungen erst Ende Januar erwartet, während Houssem Aouar ungefähr zur gleichen Zeit wegen eines unbekannten Problems zurückkehren sollte.

Sanjin Prcic erzielte am Mittwoch seinen ersten Treffer in der Saison für Straßburg, Kevin Gameiro erzielte seinen ersten Treffer im Jahr 2023, während Spitzentorschütze Habib Diallo seit Mitte November auf seinen ersten nationalen Treffer wartet.

Diallo erzielte das einzige Tor bei der Auswärtsniederlage (3:1) in Lyon in der vergangenen Saison, Ibrahima Sissoko traf beim 1:1-Unentschieden zu Hause gegen Lyon 2021/22 und Ludovic Ajorque, der sie mit 12 anführte Streiks über diese Kampagne wurden 2022-23 nur einmal verrechnet.

Nordine Kandil hat mit einem wunden Fuß zu kämpfen, Colin Dagba könnte wegen einer Wadenzerrung noch einige Wochen ausfallen, Thomas Delaine ist wegen Muskelkater nicht verfügbar, Eiji Kawashima wird wegen eines Schulterproblems pausieren und Karol Fila erholt sich weiter von einer verletzten Achillessehne.

Lyon mögliche Startaufstellung:Lopes; Tagliafico, Lukeba, Diomande, Kumbedi; Faivre, Tolisso, Caqueret; Toko Ekambi, Dembele; Lacazette

Straßburg mögliche Startaufstellung:Sels; Dagba, Doukoure, Perrin, Nyamsi, Lienard; Diarra, Prcic, Bellegarde; Diallo, Gameiro

Tipp: Lyon 1:1 Straßburg

Auf dem Papier sollte Lyon keine Probleme haben, Straßburg zu besiegen, aber außerhalb von Lacazette war niemand in seinem Team von einem Spiel zum nächsten konstant.

Racing sah im Vergleich zu Lens motivierter aus, hat aber insgesamt nicht gezeigt, dass sie den frühen Schwung über 90 Minuten aufrechterhalten können.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Artikel zur Ligue 1 in Frankreich

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Prognosen für alle wichtigen Spiele zu erhalten!