Fußball-heute.de gibt eine Vorschau auf das FA-Cup-Duell zwischen Liverpool und Southampton am Mittwochmit Prognose, Wett-Tipps, Mannschaftsnachrichten und mehr.

Der Vierfach-Fortschrittsbalken ist zu 25 % gefüllt, die EFL-Cup-Sieger Liverpool den Fokus wieder auf die FA-Cup am Mittwochabend, wenn Southampton in der fünften Runde in Anfield zu Gast.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50
⭐⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Die Reds kehren an die Merseyside zurück, nachdem sie im EFL-Cup-Finale Chelsea in der Verlängerung mit 1:0 besiegt haben, während die Saints am Samstag in der Championship mit 2:1 gegen Millwall gewonnen haben.

Spielvorschau

Sieben Tafelsilberstücke wurden bereits sorgfältig in die Liverpooler Vitrine gelegt, seit Jürgen Klopp hat seinen ersten Vertrag bei den Reds unterschrieben, der den sechsten Champions-League-Titel und den ersten Premier-League-Titel beinhaltet, aber der scheidende Deutsche bezeichnete den EFL-Cup-Sieg gegen ein zaghaftes Chelsea am Sonntag als die „speziellste“ Auszeichnung, die er in seiner bisherigen Trainerkarriere gewonnen hat.

Klopps Eingeständnis kam nach 120 Minuten unübersehbarer Action im Wembley-Stadion, in dem ein weiteres Finale zwischen Liverpool und Chelsea an der gefürchteten 12-Meter-Marke entschieden zu werden schien, nur damit Virgil van Dijk und sorgte mit seinem Kopfballtor in der 118. Minute für den entscheidenden Treffer des Pokals.

Das dezimierte Liverpool – das am Ende des Spiels nur noch eine Handvoll Jugendlicher aus der Akademie auf dem Feld hatte – leckt zwar noch immer die Wunden der Wembley-Schlacht, aber das kann den Jubel über den zehnten EFL-Pokal-Erfolg in Folge nicht trüben.

Der Jubel der Klopp-Elf dürfte jedoch in wenigen Stunden abebben, denn am Mittwoch will Liverpool zum zweiten Mal in den letzten neun Jahren die fünfte Runde des FA-Cups erreichen. Beim einzigen Mal seit 2015 wurde der Titel 2021/22 mit nach Hause genommen.

Arsenal und Norwich City sind in diesem Jahr bereits an Liverpools FA-Cup-Exzellenz gescheitert, und der Sieg gegen Chelsea war bereits der vierte Sieg in Folge in allen Wettbewerben für den Tabellenführer der Premier League, der eine Serie von sieben Spielen ohne Gegentor beendete, indem er Mauricio Pochettinoin Schach zu halten.

Liverpools Jubel und Southamptons Enttäuschung standen am letzten Februarwochenende im Widerspruch zueinander, als Russell MartinDie Männer von Russell Martin mussten die dritte Niederlage in vier Meisterschaftsspielen hinnehmen – und die zweite Heimniederlage in Folge in der Liga. Neil HarrisMillwall reiste am Samstag in den Süden.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Vier Tage nach dem 2:1-Erfolg von Hull City in St. Mary’s unterlag Southampton mit dem gleichen Ergebnis dank eines Tores von Japhet Tanganga und Zian Flemmingdie Bemühungen auf beiden Seiten einer Che Adams mit einem Kopfball in der ersten Halbzeit, so dass Martins Mannschaft fünf Punkte Rückstand auf die Aufstiegsplätze hat.

Angesichts der Schwierigkeiten in der zweiten Liga hat Martin erklärt, dass ein FA-Cup-Spiel unter der Woche – und dann auch noch auswärts in Liverpool – das Letzte ist, was seine Mannschaft jetzt gebrauchen kann, aber dank der Siege gegen Walsall und Watford, letzteres im Wiederholungsspiel, können die Saints der K.o.-Phase in Anfield nicht entgehen.

Nach dem zweimaligen Erreichen der fünften Runde in den Jahren 2020-21 und 2021-22 scheiterte Southampton in der Saison 2022-23 an Grimsby Town, doch dank Adams‘ Trostpflaster gegen Millwall konnten die Saints ihre außergewöhnliche Erfolgsserie auf 30 Spiele in Folge bei allen Turnieren ausbauen.

Seit dem 3:0-Sieg des FC Liverpool in der Saison 1989/90 sind diese beiden Mannschaften nicht mehr im FA-Cup aufeinandergetroffen. In der letzten Runde der Premier-League-Saison 2022/ 23 trennten sich die Reds von Southampton mit einem 4:4-Unentschieden, doch in den letzten sechs Begegnungen in Anfield konnte Klopps Team jeweils einen Sieg erringen.

Liverpool FA Cup Form:

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Liverpools Form (alle Wettbewerbe):

Southampton FA Cup Form:

Southampton Form (alle Wettbewerbe):

Team-Nachrichten

Der Gewinn des ersten nationalen Titels der Saison hatte für Liverpool einen hohen Preis, denn Ryan Gravenberch verließ das Spielfeld in Wembley auf einer Bahre nach einem furchtbaren Angriff von Moises Caicedound Wataru Endo wurde nach dem Spiel ebenfalls auf Krücken abtransportiert.

Alle Mohamed Salah, Dominik Szoboszlai und Darwin Nunez – der bei den Feierlichkeiten gefilmt wurde, fielen ebenfalls durch späte Fitnesstests und standen am Sonntag nicht im Aufgebot, so dass Klopp einräumen musste, dass es ihm schwer fallen dürfte, nach den Strapazen von Wembley eine vollständige Elf für das Spiel am Wochenende aufzustellen.

Stefan Bajcetic (Kalb), Thiago Alcantara (Muskel), Ben Doak (Knie), Joel Matip (Knie), Trent Alexander-Arnold (Knie), Diogo Jota (Knie), Alisson Becker (Kniesehne) und Curtis Jones (Schienbein) sind die definitiven Abwesenden bei den Reds, und nur letzterer könnte vor der Länderspielpause im nächsten Monat wieder einsatzbereit sein.

Apropos Spieler, die auf Krücken gehen: Southamptons ausgeliehener Flügelspieler von Newcastle Ryan Fraser benötigte solche Hilfsmittel, nachdem er sich in der ersten Halbzeit der Niederlage gegen Millwall ein Knieproblem zugezogen hatte, und Martin hat den Schotten bereits für das Spiel der fünften Runde ausgeschlossen.

Fraser schließt sich an Ross Stewart (Muskel) und Juan Larios (ohne nähere Angaben) in der Krankenstation von St. Mary’s, und der Besuchsleiter kann nicht auf David Brooks Der Leihspieler von Bournemouth ist aufgrund seines Einsatzes für die Cherries in diesem Turnier an den Pokal gebunden.

Samuel Edozie und Kamaldeen Sulemana sollte daher wieder in die Offensivreihe eingegliedert werden, aber im Gegensatz zu Brooks ist sein Landsmann aus Bournemouth Joe Rothwell ist spielberechtigt und könnte ein Kandidat sein, um das Mittelfeld bei einem möglichen Ausfall von Flynn Downes.

Liverpools mögliche Startaufstellung:
Kelleher; Bradley, Gomez, Quansah, Tsimikas; Clark, Mac Allister, McConnell; Elliott, Danns, Gakpo

Southampton mögliche Startaufstellung:
Lumley; Bree, Stephens, Bednarek, Walker-Peters; Rothwell, Smallbone, Aribo; Edozie, Adams, Sulemana

Wett-Tipps heute: Liverpool 2-1 Southampton

Die wenigen U21-Spieler, die im EFL-Cup-Finale standen, werden am Mittwoch in der Startelf von Liverpool stehen, das aufgrund von Verletzungen und Ermüdungserscheinungen nicht in Bestbesetzung antreten kann, was die Saints zu nutzen wissen.

Southampton kommt allerdings nicht mit Rückenwind nach Anfield, und obwohl es ein hartes Stück Arbeit werden könnte, glauben wir immer noch daran, dass Klopps verwüstete Reds ihren Traum vom Quadrupel verlängern können.

Für eine Datenanalyse der wahrscheinlichsten Ergebnisse, Torschützenlisten und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zum Bundesliga-Fußball in Deutschland

Klicken Sie hier, um die Sport-MaulwurfDie tägliche E-Mail mit Vorschauen und Prognosen für jedes wichtige Spiel!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga