Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Serie-A-Duell zwischen Napoli und Sassuolo am Sonntag, einschließlich Vorhersagen, Team-News und möglichen Aufstellungen.

Nach einem erfolgreichen Start in die Titelverteidigung kehrt Napoli am Sonntagabend ins Stadio Maradona zurück, wenn es Sassuolo empfängt.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50
⭐⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Während der Titelverteidiger am ersten Wochenende der Serie A mit dem Sieg gegen Aufsteiger Frosinone einen frühen Rückschlag verkraften musste, verloren die Gäste gegen Atalanta ohne Torerfolg.

Spielvorschau

Nach dem frühen Rückstand gegen den Meister der Serie B, Frosinone, drohte Napoli am vergangenen Samstag im Stadio Benito Stirpe ein Debakel, doch ein altbekannter Held rettete den Meister und sicherte ihm die maximale Punktzahl.

Victor Osimhen schoss das zweite Tor für Napoli und verdoppelte seine Trefferquote später im Spiel, als er die Verteidigung des Capocannoniere-Titels erfolgreich begann und einen großen Anteil am 3:1-Auswärtssieg seiner Mannschaft hatte.

Nach dem Titelgewinn in der vergangenen Saison, der eine 33-jährige Durststrecke beendete, werden sich die Partenopei erneut auf Osimhen verlassen, der in der gegnerischen Hälfte für Furore sorgt. Der nigerianische Stürmer wird versuchen, seine 26 Treffer in der Serie A aus der vergangenen Saison zu übertreffen.

Während sich der ehemalige Trainer Luciano Spalletti in die Rolle des Leiters der italienischen Nationalmannschaft einlebt, hat der aktuelle Trainer Rudi Garcia die Aufgabe, trotz der bescheidenen Neuverpflichtungen in diesem Sommer solche Wunderdinge zu wiederholen.

Nachdem er die Verpflichtung von Gabri Veiga verpasst hat, der den italienischen Meister für ein lukratives Engagement in der saudischen Profiliga eintauschte, wird Garcia am Sonntag beim Saisondebüt von Napoli im Stadio Maradona eine Mannschaft aufbieten, die er bereits kennt.

Der kampanische Klub will zum neunten Mal in 13 Jahren seine ersten beiden Spiele gewinnen und ist in den letzten fünf Ligaspielen gegen Sassuolo ungeschlagen geblieben.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

In den letzten 15 Aufeinandertreffen der beiden Teams in der Serie A konnte Sassuolo nur ein einziges Mal gegen den Gastgeber gewinnen und verlor acht Mal.

Die Hoffnungen, diese magere Ausbeute zu verbessern, sind angesichts des enttäuschenden Endes der Saison 2022-23 und der Heimniederlage zum Auftakt der neuen Spielzeit gering.

Nach der 0:2-Niederlage gegen Atalanta hat Sassuolo die längste Siegesserie in der höchsten italienischen Spielklasse hinter sich – sieben Spiele, davon fünf Niederlagen – und setzt Trainer Alessio Dionisi unter Druck, bald eine Trendwende zu schaffen.

Nach dem 13. Platz in der letzten Saison konnten die Emilianer nicht mehr an die erfolgreiche Zeit von Roberto De Zerbi anknüpfen, der den Klub in der oberen Tabellenhälfte platzieren konnte, und auch Dionisis drittes Jahr als Trainer hat nicht gut begonnen.

Im ersten Pflichtspiel der Saison 2023/24 scheiterte Sassuolo in der ersten Runde der Coppa Italia erst in der Verlängerung an Cosenza, während der langjährige Talisman Domenico Berardi in der vergangenen Woche in der Liga aussetzen musste, weil er auf einen Wechsel zu Juventus Turin hofft. Jetzt müssen sie in den Süden reisen, um sich einer der härtesten Prüfungen im Calcio zu stellen.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Napoli Serie A Form:

Sassuolo Serie A Form:

Sassuolo Form (alle Wettbewerbe):

Anzeige – Inhalt unten:

Team Nachrichten

Khvicha Kvaratskhelia, der am ersten Spieltag wegen einer leichten Verletzung fehlte, dürfte am Sonntag in die Startelf von Napoli zurückkehren, wobei Giacomo Raspadori höchstwahrscheinlich für den georgischen Flügelspieler Platz machen wird.

In nur zwei Spielen war Kvaratskhelia direkt an vier Toren in der Serie A gegen Sassuolo beteiligt – so viele wie gegen kein anderes Team in der höchsten italienischen Spielklasse. Nach 22 Torbeteiligungen in seinen ersten 23 Ligaspielen hat er jedoch in den letzten 11 Spielen weder ein Tor erzielt noch eine Vorlage gegeben.

Victor Osimhen, der für den Meister in der Startelf steht, war in vier Begegnungen mit den Neroverdi an sechs Toren beteiligt, wobei er im Durchschnitt alle 57 Minuten eine Torvorlage gab.

Sassuolo muss erneut auf seinen Starspieler Domenico Berardi verzichten, der aufgrund der aktuellen Transfersituation noch immer nicht einsatzbereit ist.

Der brasilianische Innenverteidiger Ruan kehrt jedoch nach seiner Sperre zurück, und nur Agustin Alvarez wird verletzungsbedingt ausfallen.

Der im Sommer verpflichtete Samuele Mulattieri konkurriert mit Andrea Pinamonti um den Platz in der ersten Mannschaft, während Maxime Lopez im zentralen Mittelfeld spielt. Letzterer spielte am ersten Spieltag 78 Pässe – mindestens 10 mehr als jeder andere Mittelfeldspieler der Serie A. Der Franzose erzielte übrigens sowohl sein erstes als auch sein letztes Tor für Sassuolo im Stadio Maradona.

Napoli mögliche Startaufstellung:Meret; Di Lorenzo, Rrahmani, Jesus, Olivera; Anguissa, Lobotka, Zielinski; Politano, Osimhen, Kvaratskhelia

Sassuolo mögliche Startaufstellung:Consigli; Toljan, Viti, Erlic, Vina; Lopez, Henrique; Defrel, Bajrami, Lauriente; Pinamonti

Wett-Tipps heute: Neapel 2-0 Sassuolo

Da es Sassuolo im letzten Drittel an echtem Biss fehlt, sollte Napoli zum Auftakt der Scudetto-Verteidigung den zweiten Sieg in Folge einfahren. Die Stürmer der Partenopei verfügen über viel Kraft und die Fähigkeit, die engsten Abwehrreihen zu knacken – und die Gäste sind auch hinten nicht besonders stark.

Für eine Datenanalyse der wahrscheinlichsten Ergebnisse, Torschützen und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zur Serie A in Italien

Klicken Sie hier, um die täglichen Vorschauen und Prognosen von Fußball heute für jedes wichtige Spiel per E-Mail zu erhalten!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga