Fußball-heute.de gibt eine Vorschau auf das Freundschaftsspiel zwischen Spanien und Andorra am Mittwochmit Prognose, Wett-Tipps, Mannschaftsnachrichten und mehr.

Spanien wird das erste von zwei Vorbereitungsspielen für die Euro 2024 bestreiten, wenn es auf seine Nachbarn Andorra in einem Freundschaftsspiel am Mittwoch im Estadio Municipal Nuevo Vivero.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
200€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

La Roja will den ersten Sieg im Kalenderjahr einfahren, während der Gegner alles daran setzen wird, ein respektables Ergebnis zu erzielen.

Spielvorschau

Luis de la Fuente bereitet sich darauf vor, sein erstes großes internationales Turnier zu leiten, nachdem er die Luis Enrique nach dem Ausscheiden Spaniens im Achtelfinale der Fußballweltmeisterschaft 2022.

Der 62-Jährige kann mit seinen bisherigen Leistungen zufrieden sein, denn seine Mannschaft hat mit sieben Siegen und nur einer Niederlage die UEFA Nations League 2022-23 gewonnen und sich für die Euro 2024 qualifiziert.

La Roja träumt davon, den Erfolg zu wiederholen, den sie 2008 und 2012 bei der Europameisterschaft errungen haben, aber bevor sie zu weit nach vorne blicken können, müssen die Spanier eine schwierige Gruppe mit Italien, Kroatien und Albanien überstehen.

Vor dem Auftaktspiel gegen Kroatien bestreitet Spanien noch einige Freundschaftsspiele: In Badajoz trifft man auf Andorra, bevor man am Samstag nach Mallorca reist, um gegen Nordirland anzutreten.

Die Spanier wollen sich nach der 0:1-Niederlage gegen Kolumbien im März, in der sie acht Spiele ungeschlagen blieben, wieder etwas Luft verschaffen.

Anschließend spielte Spanien im Santiago Bernabeu gegen Brasilien 3:3-Unentschieden und läuft damit Gefahr, zum ersten Mal seit der Weltmeisterschaft 2022 drei Spiele in Folge ohne Sieg zu bleiben.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Im Gegensatz zu ihren schwergewichtigen Gegnern erlebte Andorra eine enttäuschende Qualifikationskampagne und belegte mit nur zwei Punkten aus 10 Spielen den letzten Platz in der Gruppe I.

Im März kehrten die Equipe Tricolore mit einem 1:1-Unentschieden gegen Südafrika und einem knappen Sieg gegen Bolivien ins Turnier zurück.

Obwohl sie in diesen beiden Spielen konkurrenzfähig waren, hat Andorra seit 15 Spielen nicht mehr gewonnen, zuletzt im September 2022 in einem Spiel der UEFA Nations League gegen Liechtenstein.

Selbst die eifrigsten Fans der Andorraner wissen, dass die Chancen, die Wartezeit auf einen Sieg im zweiten Aufeinandertreffen mit Spanien zu beenden, gegen Null tendieren.

Die Andorraner hoffen jedoch, dass das Ergebnis knapper ausfällt als die 0:4-Niederlage im Juni 2006, als sie das einzige Mal gegen Spanien antraten.

Spaniens freundschaftliche Form:

Spaniens Form (alle Wettbewerbe):

Andorra freundschaftliche Form:

Form von Andorra (alle Wettbewerbe):

Team-Nachrichten

Nachdem De la Fuente einen vorläufigen 29-Mann-Kader für die Euro 2024 benannt hat, wird er wahrscheinlich eine experimentelle Elf für das Spiel am Mittwoch aufstellen.

Der spanische Trainer könnte Arsenals Torhüter David Raya mit der Chance, sein fünftes Länderspiel zu bestreiten, während in der Abwehrreihe noch Plätze frei sein könnten für Jesus Navas, Pau Cubarsi, Robin Le Normand und Marc Cucurella.

Barcelonas Fermin Lopez und Real Betis’ Ayoze Perez werden gegen Andorra ebenfalls ihr Länderspieldebüt geben.

Aymeric Laporte wird nach seiner späten Ankunft aus Saudi-Arabien auf der Bank sitzen, und es bleibt abzuwarten, ob Nacho, Dani Carvajal oder Joselu wird eine Rolle spielen, nachdem er Real Madrid am Samstag zum Sieg in der Champions League verholfen hat.

Und was Andorra betrifft, Berto Rosas, Marc Vales und Iker Alvarez sind nach ihrer Abwesenheit während des internationalen Fensters im März in den Kader zurückgekehrt.

Vales wird voraussichtlich in einer Fünferkette neben Moises San Nicolas, Max Llovera, Christian Garcia und Joan Cervos.

Die einsame Aufgabe, die Andorraner anzuführen, könnte Cucu zufallen, der bei seinem letzten Länderspieleinsatz gegen Südafrika in diesem Jahr ein Tor erzielte.

Spaniens mögliche Startaufstellung:
Raya; Navas, Cubarsi, Le Normand, Cucurella; Rodri, Zubimendi; Oyarzabal, Fermin, Ferran; Perez

Andorra mögliche Startaufstellung:
Alvarez; San Nicolas, Llovera, Vales, Garcia, Cervos; Alaez, Guillen, Vales, Pujol; Cucu

Wett-Tipps heute: Spanien 4-0 Andorra

Auch wenn De la Fuente einige Stammspieler auf der Bank lassen könnte, gehen wir davon aus, dass Spanien seinen Qualitätsvorsprung ausspielen und einen routinierten Sieg gegen das Land, das in der FIFA-Weltrangliste auf Platz 125 steht, einfahren wird.

Für eine Datenanalyse der wahrscheinlichsten Ergebnisse, Torschützenlisten und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zum Bundesliga-Fußball in Deutschland

Klicken Sie hier, um die Sport-MaulwurfDie tägliche E-Mail mit Vorschauen und Prognosen für jedes wichtige Spiel!

Winamax EM-Bonus für die EM2024