Fußball heute gibt eine Vorschau auf das internationale Freundschaftsspiel zwischen Norwegen und dem Kosovo am Mittwoch, mit Prognosen, Wett-Tipps, Aufstellungen und möglicher Aufstellungen.

Norwegen und der Kosovo, die sich beide auf die nächste Saison der UEFA Nations League vorbereiten, treffen am Mittwoch zu einem internationalen Freundschaftsspiel im Ullevaal-Stadion in Oslo aufeinander.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐⭐
200€ Freebets
KEINE WETTGEBÜHR
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Keine der beiden Nationen hat es bis zur EM 2024 geschafft, daher werden sie das Treffen in diesem Monat nutzen, um auf die Zukunft hinzuarbeiten.

Spielvorschau

Nach dem dritten Platz in der EM-Qualifikationsgruppe A hinter Spanien und Schottland wartet Norwegen weiterhin auf die Teilnahme an einer großen Endrunde – die nordische Nation hat keine der letzten sechs Europameisterschaften erreicht und war zuletzt 1998 bei der WM-Endrunde dabei.

Die Mannschaft von Stale Solbakken blickt daher auf die nächste Herausforderung, denn sie wird in der UEFA Nations League 2024/25 in der zweiten Liga des Wettbewerbs gegen Österreich, Kasachstan und Slowenien antreten.

Beim letzten Mal wurde Norwegen in der Gruppe 4 der Liga B Zweiter hinter Serbien, und der Aufstieg wird wieder viel verlangt sein – aber ein Kader mit Stars wie Erling Haaland, Alexander Sorloth und Martin Odegaard ist vielversprechend.

Während der Frühjahrs-Länderspielzeit wurden die Löwen zu Hause mit 1:2 gegen die Tschechische Republik geschlagen und mussten sich dann mit einem 1:1-Unentschieden gegen die Slowakei begnügen. Nichtsdestotrotz haben sie fünf ihrer letzten acht Freundschaftsspiele vor dem Spiel am Mittwoch gewonnen.

Vor dem Spiel gegen den Nachbarn Dänemark am Wochenende steht für Norwegen zum ersten Mal im Sommer ein erstes Spiel der A-Nationalmannschaft gegen den Kosovo auf dem Programm, das auch auswärts in Deutschland den Kürzeren zog.

In der Hoffnung auf die erste große Endrundenteilnahme seit der Unabhängigkeit – und dem anschließenden Beitritt zur UEFA im Jahr 2016 – konnte der Kosovo in der Qualifikation für die Euro 2024 nur den zweitletzten Platz in der Gruppe I belegen.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Mit nur zwei Siegen aus 10 Spielen lagen sie am Ende sechs Punkte hinter der zweitplatzierten Schweiz und beendeten die Saison mit einer trostlosen 0:1-Heimniederlage gegen Weißrussland.

Cheftrainer Primoz Gliha trat daraufhin zurück, und der ehemalige österreichische Nationaltrainer Franco Foda wurde vom kosovarischen Fußballverband ernannt, bevor er in seinem ersten Trainingslager ein gemischtes Schicksal erlebte.

In den beiden Freundschaftsspielen im März schlugen die Dardenets Armenien, verloren dann aber in Ungarn, da der deutsche Trainer seine neuen Truppen, darunter den Rekordtorschützen Vedat Muriqi, beherrschte.

Die Reise nach Norwegen in dieser Woche wird Fodas Mannschaft nun helfen, sich auf die nächste Nations League vorzubereiten: Nach dem zweiten Platz hinter Griechenland in der Gruppe 2 der Liga C beim letzten Mal muss der Kosovo versuchen, eine Gruppe mit Zypern, Litauen und Rumänien zu gewinnen.

Norwegen-freundliches Formular:

Norwegen Form (alle Wettbewerbe):

Kosovo-freundliche Form:

Kosovo-Form (alle Wettbewerbe):

Team-News

Wenn Stale Solbakken geplant hatte, Erling Haaland wieder mit Alexander Sorloth zu paaren, wurden die Hoffnungen des norwegischen Trainers zunichte gemacht, als letzterer – der die Pichichi-Auszeichnung als Torschützenkönig der La Liga knapp verpasste – wegen einer Oberschenkelverletzung für die Freundschaftsspiele in diesem Monat ausfiel.

Daher gehören Oscar Bobb von Manchester City und der Stürmer Erik Botheim von Malmö zu mehreren Männern, die Haaland am Mittwochabend im Sturm unterstützen könnten.

Der erfahrene Flügelspieler Mohamed Elyounoussi wurde nicht nominiert, aber Benfica-Talent Andreas Schjelderup steht vor seinem ersten A-Länderspiel – entweder unter der Woche oder am Wochenende gegen Dänemark.

Während Martin Odegaard die Heimmannschaft als Kapitän anführt, ist Napoli-Verteidiger Amir Rrahmani Kosovos Kapitän – und der Spieler mit den meisten Länderspielen.

Er sollte vor Burnley-Torhüterin Arijanet Muric beginnen, während Namensvetter Albion Rrahmani kürzlich in das rumänische Super-League-Team der Saison gewählt wurde, nachdem er in 30 Spielen 19 Tore und fünf Vorlagen erzielt hatte.

Letzterer steht jedoch vor der schwierigen Aufgabe, Rekordtorschütze Vedat Muriqi im Angriff zu ersetzen, wo der mallorquinische Stürmer auf Edon Zhegrova treffen wird, der bei Lilles Einzug ins Viertelfinale der Europa Conference League beeindruckte. Flügelkollege Milot Rashica fällt verletzungsbedingt aus.

Norwegen mögliche Startaufstellung:Nyland; Ajer, Hanche-Olsen, Ostigard, Wolfe; Odegaard, Thorstvedt, Berge; Larsen, Haaland, Bobb

Kosovo mögliche Startaufstellung:Muric; Vojvoda, Am. Rrahmani, Aliti, Paqarada; Idrizi, V. Berisha; Zhegrova, B. Berisha, Rashani; Muriqi

Wett-Tipps heute: Norwegen – Kosovo 2:0

Mit nur drei Toren aus den letzten fünf Spielen – und rund 55 Plätze hinter den Gastgebern in der FIFA-Weltrangliste – wird nicht erwartet, dass der Kosovo in Oslo für eine Überraschung sorgen wird.

Norwegen verfügt über die nötige Feuerkraft, ume sich um die Wirtschaft kümmern, bevor sie Ende dieser Woche in einem hochkarätigeren Wettbewerb gegen Dänemark antreten.

Für eine Datenanalyse der wahrscheinlichsten Ergebnisse, Spielstände und mehr für dieses Spiel klicken Sie bitte hier.

Vorschau per E-Mail

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Vorhersagen für jedes wichtige Spiel zu erhalten!

Winamax EM-Bonus für die EM2024