Fußball heute Live: La Liga in Spanien 02

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das LaLiga-Duell zwischen Espanyol und Girona am Samstag, einschließlich Vorhersagen, News und möglichen Aufstellungen.

werden versuchen, auf ihrem Ergebnis gegen Barcelona vom vergangenen Wochenende aufzubauen, wenn sie ihre La Liga-Saison zu Hause bis Samstagabend fortsetzen.

Die Heimmannschaft liegt derzeit auf dem 16. Tabellenplatz und hat 13 Punkte aus den ersten 15 Spielen vorzuweisen, während ein starker Start in die Saison Girona mit 17 Punkten auf den 12. Platz gebracht hat.

Spielvorschau

Sichere dir jetzt deine tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!

Espanyol ist seit seiner Rückkehr nach der Weltmeisterschaft 2022 in starker Form und gewann zweimal in der Copa del Rey, einschließlich eines 3: 1-Erfolgs gegen Celta Vigo am Dienstag, um das Achtelfinale zu erreichen.

Die Mannschaft von Barcelona holte am vergangenen Wochenende im Camp Nou in La Liga auch einen Punkt gegen den katalanischen Rivalen Barcelona, ​​wobei ein Auftaktspiel bei einem 1: 1-Unentschieden ausgeglichen wurde.

Die Weiß-Blauen haben nun vier ihrer letzten fünf Ligaspiele unentschieden gespielt, während sie seit Anfang September in der höchsten Spielklasse Spaniens nur einmal siegreich waren und aufgrund der schwachen Form auf dem 16. Tabellenplatz nur einen Punkt liegen außerhalb der Abstiegszone.

Espanyol belegte bei der Rückkehr auf dieses Niveau in der vergangenen Saison den 14. Platz in La Liga und wird nun versuchen, sich nach seinem Schockabstieg Ende 2019/20 zu konsolidieren.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Periquitos verlor beide Spiele gegen Girona während der Saison 2020-21 der Segunda Division, aber im letzten La Liga-Wettbewerb zwischen den beiden Mannschaften im April 2019 besiegten sie ihre katalanischen Rivalen mit 2: 1.

Girona kam in der vergangenen Saison durch die Playoffs der Segunda Division, um sich eine Rückkehr auf dieses Niveau zu sichern, wobei das Team zum ersten Mal seit dem 18. Platz 2018/19 wieder in der La Liga ist.

Jeder Platz über dem 18. Platz würde als erfolgreiche Kampagne für den Verein gelten, und es gab in dieser Saison viele ermutigende Anzeichen, mit insgesamt 17 Punkten aus 15 Spielen, die sie auf dem 12. Platz belassen.

Die Weißen und Roten haben in dieser Saison vier gewonnen, fünf unentschieden gespielt und sechs ihrer 15 Ligaspiele verloren, und sie werden dieses Spiel nach einem 2: 2-Unentschieden gegen Rayo Vallecano am 29. Dezember bestreiten.

Girona wurde am 22. Dezember von Cacereno aus der Copa del Rey geworfen, sodass sich das Team für den Rest der Saison nur noch um La Liga-Fußball kümmern muss, was seine Hoffnungen auf den Verbleib in der Liga stärken dürfte.

Die Mannschaft des FC Barcelona ist in den letzten fünf Ligaspielen tatsächlich ungeschlagen, was auch Siege gegen Athletic Bilbao und Girona in den letzten beiden Spielen vor der Pause für die Weltmeisterschaft 2022 einschließt.

Team-News

Espanyol wird sowohl als auch gesperrt fehlen, während und aufgrund von Verletzungen voraussichtlich ausfallen werden.

wird wahrscheinlich Souza im Mittelfeld ersetzen, aber ansonsten könnte es sich um dieselbe Mannschaft handeln, die für die Auslosung gegen Barcelona ausgewählt wurde.

Die Hausherren müssen allerdings einen späten Check machen, da der Mittelfeldspieler am Dienstag in der letzten Verlängerung gegen Celta trotz Einwechslung ausgewechselt wurde.

Girona wird derweil wegen der gelben Karte, die der Mittelfeldspieler beim 2:2-Unentschieden gegen Rayo beim letzten Mal erhalten hatte, gesperrt fehlen.

, , und werden das Spiel für die Gäste ebenfalls aufgrund von Fitnessproblemen voraussichtlich verpassen.

Es wird erwartet, dass das Team dem ähnelt, das zum ersten Pfiff gegen Rayo auf das Feld ging, wobei möglicherweise die einzige Änderung für Romeu erfolgt.

Espanyol mögliche Startaufstellung:
Fernández; Gil, Gomez, Cabrera, Olivan; Exposito, Calero; Melamed, Darder, Braithwaite; Joselu

Girona mögliche Startaufstellung:
Gazzaniga; Martinez, Bueno, D. Lopez, Gutierrez; Couto, Martin, Herrera, A. Garcia, Riquelme; Castellanos

Tipp: Espanyol – Girona 1:1

Girona ist unter den letzten fünf in Spaniens höchster Spielklasse ungeschlagen, und sie werden die frischere der beiden Mannschaften sein, da sie während der Woche nicht an der Copa del Rey teilgenommen haben. Espanyol wird jedoch viel Selbstvertrauen aus dem Unentschieden gegen Barcelona gezogen haben, daher rechnen wir mit einem Unentschieden am Samstagabend.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano