Fußball heute Fans in England Frankreich und Spanien

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Aufeinandertreffen der Premier League am Mittwoch zwischen Southampton und Nottingham Forest, einschließlich Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Als Willkommensgruß an der Südküste findet am Mittwochabend im St. Mary’s Stadium eine entscheidende Kellerschlacht der Premier League statt.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50
⭐⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Die Saints kassierten in ihrem letzten Duell eine schmerzhafte 1:2-Niederlage gegen Fulham, während die Mannschaft der Saints verdientermaßen am 1:1-Unentschieden gegen Chelsea festhielt.

Spielvorschau

Sichere dir jetzt deine tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!

Ein typischer Freistoß zählte nicht, als Southampton am Silvesterabend eine späte Niederlage gegen den europäischen Außenseiter Fulham hinnehmen musste, als der Kapitän der Saints den Kampf um die Überlegenheit im Mittelfeld gegen den Helden der Cottagers verlor.

Ward-Prowse verwandelte sich in sein eigenes Netz, bevor er in der 56. Minute einen dröhnenden Freistoß aus großer Entfernung außerhalb der vergeblichen Reichweite schickte, aber da sie nur zwei Minuten davon entfernt waren, einen Punkt zu halten, köpfte Palhinha am hinteren Stock nach Hause verlassen Southampton mit leeren Händen.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Die Entscheidung des Saints-Vorstands, zu feuern und einzustellen, muss noch bestätigt werden, da sich Southampton auf sein erstes Spiel des neuen Jahres vorbereitet, das am Ende der Gesamtwertung steht, aber nur zwei Punkte trennen sie zum Zeitpunkt des Schreibens vom sicheren 17. Platz.

Southampton droht nun die sechste Niederlage in Folge in Englands höchster Spielklasse und geht ins Jahr 2023 als leistungsschwächstes Heimteam der Division mit nur sechs von 24 möglichen Punkten in St. Mary’s, während es selbst 15 Gegentore kassierte, die in der Liga hoch waren bisher patchen.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Dass sie in jedem ihrer letzten vier Spiele jeweils die Rückseite des Netzes getroffen haben, gibt den Saints einen kleinen Hoffnungsschimmer, ebenso wie die Tatsache, dass sie jedes ihrer letzten drei Eröffnungsspiele des Kalenderjahres gewonnen haben, aber die Gäste reisen mit einem nach Süden neue Welle des Optimismus.

Nach einer Flut von Silvesterfeuerwerken flogen beim Aufeinandertreffen von Nottingham Forest mit Chelsea auch die Funken zwischen zwei hitzköpfigen Teams, und die City Ground-Fans verließen die glücklichere der beiden Fangruppen, nachdem sie miterlebt hatten, wie ihr Team einen wohlverdienten Punkt holte.

Chelseas glückliches Tor brachte Chelsea in der 16. Minute mit 1:0 in Führung, aber der ehemalige Spieler von Tottenham Hotspur bewies, dass seine alten Rivalen aus London nicht verloren waren, als er den Ball mit der Brust brillierte und kurz nach einer Stunde Volleyschuss nach Hause brachte Kennzeichen.

Während er einen Punkt gegen die Blues gerne akzeptierte, gab Steve Cooper zu, dass seine Mannschaft wohl mit allen drei hätte davonkommen sollen, und infolgedessen bleiben sie auf dem 18. Platz unter der gepunkteten Linie, aber nur hinter West Ham United in Bezug auf die Tordifferenz.

Zwei Niederlagen in sieben Fällen sind für Nottingham Forest kaum eine katastrophale Bilanz, insbesondere wenn die jüngsten Niederlagen gegen Arsenal und Manchester United ausgetragen wurden, aber sie bleiben in dieser Saison ohne einen Sieg in der Premier League unterwegs und haben nun in ihrer letzten peinlicherweise kein Tor erzielt sechs hochkarätige Spiele auf gegnerischem Rasen.

Nur einmal hat es Forest in dieser Saison geschafft, das Netz auswärts zu krümmen, als er im August gegen Everton antrat, aber mit 44 Torschüssen auswärts seit dem Einsatz des Walisers war es nicht der Mangel an Versuchen.

Das Spiel am Mittwoch ist das erste Aufeinandertreffen zwischen Southampton und Forest seit der Meisterschaftssaison 2011/12, in der die Saints mit einem Gesamtergebnis von 6: 2 das Double gegen die Tricky Trees erzielten, Forest jedoch in seinen fünf vorherigen Premier League-Wettbewerben ungeschlagen blieb in der Heimat der South Coast Seite.

Team-Neuigkeiten

Southamptons Starlet war in der 77. Minute der Niederlage seiner Mannschaft gegen Fulham ein erzwungener Rückzug, aber der 19-Jährige soll nur an Krämpfen gelitten haben und sollte am Mittwoch in Ordnung sein.

Das ist mehr als man für ihn und ihn sagen kann, der noch ein paar Wochen von seiner Rückkehr nach seiner schweren Knieverletzung entfernt ist, aber Jones sollte ansonsten mit der gleichen Gruppe von Spielern arbeiten, die er bei Craven Cottage hatte.

Die Änderungen konnten auf ein Minimum beschränkt werden, nachdem die Gastgeber Fulham einen guten Lauf für ihr Geld beschert hatten, aber möglicherweise befürchten, seinen Platz in der Spitze zu verlieren, nachdem sie beim letzten Mal ein paar Chancen verpasst hatten.

In Bezug auf Forest stehen noch , , und , auf einer langen Liste der Langzeitverletzten, während seine Oberschenkelprobleme den 30-Jährigen für bis zu einem Monat ausschließen könnten.

Cooper hat nach dem Unentschieden gegen Chelsea keine neuen Bedenken zu vermelden und könnte sehr wohl an die gleiche Startelf von diesem verdienten Unentschieden glauben, da Aurier in der Verteidigung in Schach bleibt.

Der kampfstarke Mittelfeldspieler wird Forests Duell gegen Leicester City am 14. Januar verpassen, wenn er hier gebucht wird, aber der 25-Jährige sollte seine Position trotzdem halten.

Southampton mögliche Startaufstellung:
Bazunu; Lyanco, Salisu, Bella-Kotchap; Walker-Peters, Maitland-Niles, Ward-Prowse, Elyounoussi; S. Armstrong, Aribo; A. Armstrong

Nottingham Forest mögliche Startaufstellung:
Henderson; Aurier, Worrall, Boly, Lodi; Yates, Freuler, Mangala; Johnson, Gibbs-White, Awoniyi

Tipp: Southampton 1-1 Nottingham Forest

Ein wiederbelebter Nottingham Forest kann seine miserablen Torerfolge auf der Straße gegen eine undichte Abwehr von Southampton beenden, aber Coopers Mannschaft arbeitet entscheidend daran, vor einer langen Reise nach Süden einen Tag weniger Ruhe zu haben.

Die Mannschaft von Jones hatte keine großen Probleme, während ihrer eigenen schwachen Ergebnisstrecke das Ende des Netzes zu finden, und da beide Mannschaften in diesem Abstiegs-Sechser eine Niederlage befürchten, können wir bei St. Mary’s mit einem Patt ohne Punkte rechnen.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga