Fußball heute Live: La Liga in Spanien 05

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das LaLiga-Duell zwischen Villarreal und Valencia am Samstag, einschließlich Vorhersagen, News und möglichen Aufstellungen.

Beide Villarreal und Valencia wird versuchen, in Spaniens höchster Spielklasse zwei aufeinanderfolgende Siege zu erzielen, wenn sie am Samstagnachmittag gegeneinander antreten.

Villarreal feierte in seinem letzten LaLiga-Spiel vor der Unterbrechung der Weltmeisterschaft einen 1:0-Sieg über Espanyol, während Valencia in seinem letzten Ligaspiel Real Betis eindrucksvoll mit 3:0 besiegte.

Spielvorschau

Sichere dir jetzt deine tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!

Villarreal belegte in den letzten drei La Liga-Saisons die Plätze fünf, sieben und sieben, liegt aber derzeit auf dem neunten Tabellenplatz, nachdem es in den ersten 14 Spielen der Saison 21 Punkte gesammelt hat.

Das Yellow Submarine liegt nur drei Punkte hinter dem Viertplatzierten Athletic Bilbao, was ein Indiz dafür ist, wie schnell sich die Dinge bei ein paar starken oder auch schlechten Ergebnissen ändern können.

Villarreal war zuletzt am 9. November auswärts bei Espanyol in La Liga dabei und erzielte einen 1:0-Sieg gegen die katalanische Mannschaft Benjamin Lecomte erzielte in der 64. Spielminute ein Eigentor.

Quique SetienDie Mannschaft von hat jedoch seit ihrem letzten Ligaspiel zweimal in der Copa del Rey gespielt und Santa Amalia mit 9:0 und Guijuelo mit 2:1 besiegt, um im Wettbewerb weiterzukommen.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Villarreal erzielte in der vergangenen Saison im entsprechenden Spiel einen 2:0-Sieg gegen Valencia, während es zwischen diesen beiden Mannschaften seit September 2018 kein Unentschieden mehr gegeben hat, wobei Valencia vier seiner letzten sieben Begegnungen gewann.

Valencia hat unterdessen in seinem letzten Ligaspiel am 10. November einen 3:0-Sieg über Real Betis verbucht André Almeida, Hugo Guillamon und Justin Kluivert auf dem Spielberichtsbogen.

Das Ergebnis ließ Los Che auf dem 10. Tabellenplatz liegen, zwei Punkte hinter seinem Gegner in diesem Spiel.

Valencia hat in dieser Saison tatsächlich 22 Tore in der Liga erzielt, sieben Mal mehr als Villarreal Edinson Cavani ihr bester Torschütze mit vier in sieben Auftritten.

Gennaro GattusoDer Mannschaft von wird es wahrscheinlich an Konstanz fehlen, die erforderlich ist, um in dieser Saison unter den ersten sechs Herausforderern zu sein, aber sie sind zu diesem Zeitpunkt nur fünf Punkte von den europäischen Tabellen entfernt und haben ihre Qualitäten mit dem beeindruckenden Drei-Tore-Erfolg gegen Real Betis vor der Pause unter Beweis gestellt die Weltmeisterschaft.

Valencia wird am 3. Januar in der Copa del Rey gegen La Nucia antreten, während ihr erstes Ligaspiel 2023 zu Hause gegen Cadiz ausgetragen wird, bevor es im Halbfinale des spanischen Superpokals gegen Real Madrid antritt

Team-News

Villarreal wird fehlen Giovani Lo Celso wegen eines Kniesehnenproblems, aber ansonsten sollten die Hausherren für das Duell am Samstag gegen Valencia in guter Verfassung sein.

Paul Torres ist zurück von der Sperre, die ihn im letzten Ligaspiel der Mannschaft gegen Espanyol ausschloss Gerhard Moreno ist nach einigen Fitnessproblemen in dieser Saison fit für die Führung.

Cheftrainer Setien wird gegenüber der Mannschaft, die in der Copa del Rey gegen Guijuelo gestartet ist, mit Veränderungen vorgehen Etienne Capoué, Dani Parejo und Arnaut Danjuma unter denen, die voraussichtlich eingeführt werden.

Was Valencia betrifft, Jaume Domenech bleibt mit einer Kreuzbandverletzung aus, aber Cavani, Ilaix Moriba und Mouctar Diakhaby werden voraussichtlich fit für die Besucher bestanden.

Cheftrainer Gattuso wird begeistert gewesen sein von dem, was er beim letzten Mal von seiner Mannschaft gegen Real Betis gesehen hat, daher wird erwartet, dass es für dieses Wochenende fast dieselbe Startelf sein wird.

Cavani könnte ersetzen Hugo Duro im Mittelstürmer, aber Samuel Lino und Samu Castillejo sollten beide ihre Plätze im letzten Drittel des Feldes behalten.

Villarreal mögliche Startaufstellung:
Rulli; Femenia, Albiol, P. Torres, Moreno; Capoué, Parejo, Trigueros; Chukwueze, G. Moreno, Danjuma

Valencia mögliche Startaufstellung:
Mamardashvili; Correia, Comert, Özkacar, Gaya; Musah, González, Almeida; Castillejo, Cavani, Lino

Tipp: Villarreal – Valencia 1:1

Wie bereits erwähnt, gab es seit September 2018 kein Unentschieden zwischen diesen beiden Mannschaften, wobei jedes der letzten sieben La Liga-Spiele einen Sieger hervorbrachte. Wir haben jedoch Mühe, sie hier zu trennen, da Valencia nach ihrem Erfolg gegen Real Betis vor dem Abbruch der Saison voller Zuversicht sein wird.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano.

Vorschauen per E-Mail

Klicken Sie hier, um zu erhalten Sport Maulwurf’s tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen für alle wichtigen Spiele!