Fußball-heute.de gibt eine Vorschau auf das FA-Cup-Spiel zwischen den Blackburn Rovers und Newcastle United am Dienstagmit Prognose, Wett-Tipps, Mannschaftsnachrichten und mehr.

Newcastle United will sich einen Platz im Viertelfinale der UEFA Champions League sichern. FA-Cup wenn sie im Ewood Park auf den Championship-Klub treffen Blackburn Rovers am Dienstagabend.

🏆 Empfehlungen

⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €80
Mindestquote: 1,65
⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50
⭐⭐⭐⭐⭐
100% bis zu €100
Mindestquote: 1,50

Die Gäste gehen mit einer 1:4-Niederlage gegen Arsenal in der Premier League in die Partie, während Blackburn in der zweiten englischen Liga zuletzt ein 1:1-Unentschieden gegen Norwich City erreichte.

Spielvorschau

Blackburn ist sechsfacher FA-Cup-Sieger: 1884, 1885, 1886, 1890, 1891 und 1928 holte man die Trophäe, 1882 und 1960 erreichte man das Finale des Wettbewerbs.

Für die Rovers hat dieser Wettbewerb in dieser Saison keine Priorität, aber im FA-Cup 2023-24 waren sie sehr torhungrig und schlugen Cambridge United in der dritten Runde mit 5:2, bevor sie das letzte Mal Wrexham mit 4:1 besiegten.

John EustaceNach dem 1:1-Unentschieden gegen Norwich in der Championship am Samstagnachmittag, das das dritte Unentschieden in Folge in der zweiten englischen Liga bedeutete, geht die Mannschaft mit einem guten Gefühl in diese Partie.

Blackburn liegt derzeit auf dem 16. Platz der Championship-Tabelle und hat 16 Punkte Rückstand auf die Playoff-Plätze. Es wird also schwierig für die Mannschaft, in dieser Saison um den Aufstieg mitzuspielen, und sie liegt in einer entscheidenden Phase der Saison nur vier Punkte vor der Abstiegszone.

Die Rovers haben ihre letzten beiden Spiele gegen Newcastle verloren, und zwar im Ligapokal und im FA-Cup. Den letzten Erfolg gegen die Magpies gab es im Januar 2017 in einem Meisterschaftsduell.

Newcastle geht nach der 1:4-Niederlage gegen Arsenal in der Premier League in die Partie, die für die Magpies das Ende einer fünf Spiele andauernden Ungeschlagenheit bedeutete.

Aktuelles Video

Hier ist das aktuelle Video aus unserem YouTube-Kanal. Für mehr Videos mit Wett-Tipps und Sport-News abonniere den Kanal!

Eddie HoweDie Mannschaft von Eddie Howe liegt in der Premier League auf dem achten Platz, 10 Punkte hinter dem fünftplatzierten Tottenham Hotspur und 15 Punkte hinter dem viertplatzierten Aston Villa, so dass es für die Mannschaft schwierig sein wird, sich für die Saison 2024-25 für die Champions League zu qualifizieren.

Die nächsten Wochen sind also von entscheidender Bedeutung, aber die Chance, unter dem neuen Eigentümer den FA-Cup zu gewinnen, ist eine Gelegenheit, die sich nicht allzu oft bietet.

Newcastle hat den FA-Cup bereits sechsmal gewonnen: 1910, 1924, 1932, 1951, 1952 und 1955. Zuletzt stand der Verein 1999 im Finale, das er gegen Manchester United verlor.

Die Magpies haben in dieser Saison im FA-Cup eine beeindruckende Leistung gezeigt: Anfang Januar schlugen sie Sunderland in der dritten Runde des Wettbewerbs mit 3:0, bevor sie in der vierten Runde einen 2:0-Auswärtssieg gegen Fulham feierten.

Blackburn Rovers FA-Cup-Form:

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Blackburn Rovers Form (alle Wettbewerbe):

Newcastle United FA Cup Form:

Form von Newcastle United (alle Wettbewerbe):

Team-Nachrichten

Blackburn wird wieder fehlen Joe Rankin-Costello, John Fleck und Hayden Carter am Dienstag wegen einer Verletzung, während Harry Leonard ist aufgrund einer Schlägerei noch fraglich.

Ryan Hedges wird mit dem Problem, das ihn in den ersten 15 Minuten des Spiels gegen Norwich in der Championship am Samstag zum Ausscheiden zwang, ebenfalls ausfallen.

Cheftrainer Eustace könnte einige Änderungen gegenüber dem Spiel gegen die Kanarienvögel vornehmen. Andrew Moran und Arnor Sigurdsson der in die Mannschaft kommt, aber Sammie Szmodics und Sam Gallagher sollte sich im letzten Drittel des Feldes befinden.

Newcastles Cheftrainer Howe hat in dieser Saison eine starke Mannschaft aufgestellt, und das dürfte auch am Dienstag wieder der Fall sein, aber es wird erwartet, dass es im Vergleich zu der Mannschaft, die am Samstag beim Anpfiff gegen Arsenal auf dem Platz stand, einige Änderungen geben wird.

Sandro Tonali, Callum Wilson, Joelinton, Nick Pope, Elliot Anderson und Matt Targett nicht verfügbar sind, während Martin Dubravka ist krankheitsbedingt fraglich, daher Loris Karius könnte weiterhin zwischen den Pfosten stehen.

Harvey Barnes, Jacob Murphy, Joe Willock und Dan Burn könnten nach dem Spiel gegen Arsenal in den Kader aufgenommen werden, aber auch andere Spieler wie Kieran Trippier, Fabian Schar, Sven Botman und Alexander Isak sollten ihre Plätze behalten.

Blackburn Rovers mögliche Startaufstellung:
Pears; Hyam, McFadzean, Wharton; Brittain, Garrett, Tronstad, Sigurdsson; Moran, Szmodics, Gallagher

Mögliche Startaufstellung von Newcastle United:
Karius; Trippier, Schar, Botman, Burn; Willock, Bruno, S Longstaff; Barnes, Isak, J Murphy

Wett-Tipps heute: Blackburn Rovers 1-2 Newcastle United

Blackburn ist mehr als fähig, auf Kosten von Newcastle ins Viertelfinale des FA Cups einzuziehen, und wir erwarten am Dienstag eine äußerst knappe Angelegenheit. Newcastles Trainer Howe wird eine starke Mannschaft aufstellen, und wir glauben, dass die Gäste in die Runde der letzten Acht einziehen werden.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Wett-Tipps & Aufstellungen zum Bundesliga-Fußball in Deutschland

Klicken Sie hier, um die Sport-Maulwurfdie tägliche E-Mail mit Vorschauen und Prognosen für jedes wichtige Spiel!

Betano Sportwetten Bonus für die Bundesliga