Fußball heute Live: La Liga in Spanien 01

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das Copa del Rey-Duell zwischen Levante und Atletico Madrid am Mittwoch, einschließlich Vorhersagen, News und möglichen Aufstellungen.

Atletico Madrid wird um seinen Platz im Viertelfinale der Copa del Rey kämpfen, wenn sie am Mittwochabend nach Valencia reisen, um gegen Levante anzutreten.

Die Mannschaft von Diego Simeone wird nach einem 1:1-Unentschieden gegen Almeria in La Liga am Sonntag in den Wettbewerb einsteigen, während Levante am Samstag einen 3:1-Sieg gegen Granada in der Segunda Division verbuchen konnte.

Spielvorschau

Sichere dir jetzt deine tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!

Levante ist in der vergangenen Saison aufgrund des 19. Platzes aus La Liga abgestiegen, befindet sich derzeit jedoch im Aufstiegsmix der Segunda Division und sammelte in seinen 23 Spielen 40 Punkte, um den dritten Tabellenplatz zu belegen.

Das aus Valencia stammende Team hat in dieser Saison nur dreimal in der Liga verloren, während es drei Punkte hinter Spitzenreiter Eibar liegt und sich sicherlich Chancen auf eine automatische Rückkehr in die La Liga einbilden wird.

Levante gewann am Samstag in der Liga mit 3:1 gegen Granada, während sie sich gegen drei Mannschaften durchsetzen mussten, um diese Phase der Copa del Rey zu erreichen, indem sie Olot und den FC Andorra besiegten, bevor sie einen 3:2-Sieg über La Liga-Klub Getafe verbuchten die letzte Runde des Wettbewerbs.

Die Mannschaft von Javier Calleja wird nun Gastgeber von Atletico sein, und sie hat es in den letzten Spielzeiten bereits geschafft, tief in diesen Wettbewerb vorzudringen, nachdem sie 2020-21 das Halbfinale erreicht hatte, bevor sie gegen Athletic Bilbao verlor.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Levante verzeichnete auch einen 1:0-Sieg über Atletico, als die beiden Mannschaften letzten Februar in La Liga aufeinander trafen, während sie seit Juni 2020 nicht mehr gegen die Rot-Weißen verloren haben, zwei gewonnen und zwei der letzten vier Spiele gegen Simeones Mannschaft unentschieden gespielt haben. wobei all diese Spiele in Spaniens höchster Spielklasse stattfinden.

Atletico hingegen wird am Sonntag nach einem 1:1-Unentschieden gegen Almeria in La Liga in dieses Spiel gehen; Angel Correa schickte die Hauptstadtmannschaft in der 18. Minute in Führung, bevor El Bilal Toure in der 37. Minute den Ausgleich erzielte.

Das Ergebnis ließ Simeones Team auf dem vierten Tabellenplatz zurück, sieben Punkte hinter dem drittplatzierten Real Sociedad, während sie punktgleich mit dem fünftplatzierten Villarreal und dem sechstplatzierten Real Betis sind.

Zwischen dem neuntplatzierten Rayo Vallecano und Atletico als Vierter liegen eigentlich nur zwei Punkte, was ein Indiz dafür ist, wie schnell sich in der oberen Hälfte der Liga etwas ändern könnte.

Die Rot-Weißen beendeten ihre Champions-League-Gruppe als Letzter, was bedeutet, dass es für den Klub in der zweiten Hälfte dieser Saison keinen europäischen Fußball gibt. Infolgedessen stellt die Copa del Rey ihre einzige realistische Chance dar, während der Saison 2022-23 etwas Silber zu gewinnen.

Atletico hat die Copa del Rey zehnmal gewonnen und ist damit die vierterfolgreichste Mannschaft in der Geschichte des Turniers, aber sie haben die Trophäe seit 1996 nur einmal (2012-13) gewonnen.

Es gibt nach wie vor weit verbreitete Spekulationen über Simeones Zukunft, da der Argentinier sich darauf vorbereitet, Wanda Metropolitano diesen Sommer zu verlassen, sodass eine Ära im Club bald zu Ende gehen könnte.

Levante Copa del Rey-Formular:

Levante-Form (alle Wettbewerbe):

Atletico Madrid Copa del Rey Form:

Form von Atletico Madrid (alle Wettbewerbe):

Team-News

Levante muss die Fitness von Sergio Postigo überprüfen, der am Samstag in der Liga gegen Granada kurz vor einer Stunde ausgewechselt wurde.

Marcelo Saracchi steht daher bereit, um in der Abwehrmitte eingesetzt zu werden, während Mohamed Bouldini am Wochenende versuchen wird, seinem Tor zu folgen.

Cheftrainer Calleja mischte sein Rudel für die letzte Runde gegen Getafe neu, aber Spieler wie Ruben Vezo, Jorge de Frutos und Rober Pier sollten hier in einer starken Mannschaft starten.

Joan Femenias wird jedoch wahrscheinlich das Nicken zwischen den Stöcken über Dani Cardenas erhalten.

Atletico wird derweil durch die Rückkehr von Stefan Savic nach seiner Sperre gestärkt, während Sergio Reguilon trotz seines Platzverweises gegen Almeria in der Liga am Wochenende zur Verfügung steht.

Infolgedessen könnte Yannick Carrasco der einzige Ausfall der Gäste sein, da der belgische Nationalspieler aufgrund eines muskulären Problems voraussichtlich bis Anfang Februar ausfallen wird.

Auch gegen Almeria fehlte am Sonntag Jose Gimenez aufgrund von Fitnessproblemen, was dazu führen könnte, dass Mario Hermoso in der Abwehrmitte auftaucht.

Pablo Barrios und Rodrigo De Paul drängen auf Startrollen im Mittelfeld, während Correa nach seinem Tor am Wochenende seinen Platz an der Spitze des Angriffs behalten sollte.

Levante mögliche Startaufstellung: Femenias; Sohn, Saracchi, Vezo, Munoz; Martinez, Anlegestelle, Campana; De Frutos, Wesley, Cantero

Atletico Madrid mögliche Startaufstellung:Oblak; Molina, Savic, Hermoso, Reinildo; Llorente, Koke, De Paul, Barrios, Griezmann; Correa

Tipp: Levante 1-2 Atlético Madrid

Levante wird angesichts seiner jüngsten Form und seiner beeindruckenden Bilanz gegen Atletico in den letzten paar Spielzeiten sicherlich zuversichtlich in dieses Spiel gehen. Die Mannschaft von Simeone nimmt die Copa del Rey jedoch sehr ernst, und wir glauben, dass die Gäste in diesem Spiel einen knappen Sieg erringen werden.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Weitere Artikel zur La Liga in Spanien

Weiter scrollen für weitere News von Fußball heute mit Vorschauen und Prognosen für alle wichtigen Spiele zu erhalten!