Deutsche Bundesliga: Wolfsburg – 1899 Hoffenheim

Am heutigen Montag begrüßt Vfl Wolfsburg die TSG 1899 Hofenheim in der Bundesliga. Anpfiff ist um 20:30. Das Spiel wird Live auf DAZN übertragen. Der Streaming-Dienst hat die Rechte an allen Freitags- und Montags-Spiele der Fußball-Bundesliga für die Saison 2019/2020.

Tabelle

Wolfburg steht mit 2 Siegen, 2 Unentschieden und 8 Punkten auf dem Tabellenplatz 8. Der Vfl hat also noch keines seiner 4 Spiele verloren.

Auf Platz 13 stehen die Hoffenheimer mit 4 Punkten. Sie konnten aus den letzten 4 Spielen bei einem Torverhältnis von 3:6 nur einen Sieg und ein Unentschieden holen, zwei Spiele endeten Remis.

Direkter Vergleich

In der letzen Saison trennten sich Wolfsburg und Hoffenheim in der Hinrunde 2:2 Unentschieden. In der Rückrunde gewann Wolfsburg in Hoffenheim mit 4:1.

Letzte Spiele

Der Vfl gewann in der vergangenen Woche 2:1 gegen Oleksandria in Europa League. Die letzten zwei Spiele in der Fussball Bundesliga gegen Paderborn und Fortuna Düsseldorf endeten jeweils mit einem 1:1 Unentschieden.

Die letzten beiden Heimspiele Hoffenheims endeten mit 3:2 Sieg gegen Bremen und einer 0:3 Niederlage gegen Freiburg. In Leverkusen trennten sich die Mannschaften in einem 0:0 Unentschieden.

Türkei: Beşiktaş – Medipol Başakşehir

In der türkischen Süperlig empfängt Beşiktaş heute abend Medipol Başakşehir. Antstoß ist heute um 19 Uhr.

Tabelle

Beşiktaş befinden sich mit 4 Punkten und einem Torverhältniss von 6:7 auf dem 14. Tabellenplatz. Das Team aus Istanbul spielte bisher zwei Niederlagen, einen Sieg und ein Unentschieden.

Mit ebenfalls 4 Punkten belegt Başakşehir Abstiegsplatz 16. Das Mannschaft spielte bisher 2 Niederlagen, 1 Sieg und 1 Unentschieden.

Direkter Vergleich

In vergangenen Saison gewannten beide Teams ihre Heimspiele mit 2:1 (Beşiktaş) und 1:0 (Başakşehir).

Letzte Spiele

Die Mannschaften stehen dieses Jahr in der Europa League. Beşiktaş verlor 4:2 gegen Slovan in Bratislava. Başakşehir kam mit einer 4:0 Niederlage aus Rom heim.

In der Süper Lig verlor Besiktas ihr Gastspiel bei Gazisehir 2:3 und zwei roten Karten. Daheim trennte sich das Team in 1:1 gegen Göztepe.

Norwegen: Stabæk Fotball – Molde FK

Heute ist der Tabellenführer der norwegischen Eliteserien Molde FK zu Gast bei Stæk Fotball. Anpfiff ist um 19 Uhr.

Tabelle

Mit 46 Punkten und einem Torverhältnis von 50:21 führt Molde Fk die Tabelle an. Sie konnten aus den letzen 21 Spielen 14 Siege 4 Unentschieden 3 Niederlagen holen.

Molde ist auch die beste Auswärtsmannschaft der norwegischen ersten Liga Eliteserien. Mit 6 Siegen und 2 Unentschieden aus 11 Auswärtsspielen wurden 20 Punkte bei einem Torverhältnis von 24:15 geholt. Keine andere Mannschaft schoss auf gegnerischem Platz soviele Tore wie Molde, das nur drei von 11 Auswärtsspielen verlor.

Verfolger Bodo/Glimt sitzt dem Tabellenführer im Nacken und hat nur 2 Punkte Rückstand. Eine Niederlage in Stabaek ist also verboten!

Die Heimmannschaft ist auf Platz 11 der Tabelle. Von den bisherigen 21 Spielen konnte Stabaek 6 Spiele gewinnen. Weitere 6 endeten Unentschieden und 9 Spiele hat Stabaek verloren.

Mit einem negativen Torverhältnis von 25:30 holte Stabaek insgesamt 24 Punkte. 17 davon allerdings zu Hause, wo es nur zwei Teams in 11 Spielen gelang zu gewinnen.

Direkter Vergleich

Beide Mannschaften konnten in der letzen Saison einen Heimsieg einstecken. Molde gewann 3:0 und Stabaek 3:1.

Letzte Spiele

Stabæk verlor 2:3 bei Rosenborg und spielte 3:3 beim Tabellenzweiten in Glimt. Daheim gewannten sie mit 2:1 gegen Stromsgodset.

Molde gewann mit 3:1 bei Mjonndalen (13.) und gegen Tromso (9.) mit 3:0. Gegen Odd trennten sie sich mit 1:1 (10.). Das waren alles Mannschaften, die in der Gesamttabelle vor dem Gegner Stabaek (14.) platziert sind.

Die Auswärtsspiele in Mjondalen (13. der Heimtabelle), Ranheim (letzter der Heimtabelle) und Viking (5. der Heimtabelle) konnte Molde alle gewinnen.

Allerdings dürfte Stabaeks Heimstärke eine harte Nuss zu knacken sein. Seit fünf Spielen ist die Heimmannschaft zu Hause unbesiegt. Stromsgodset Kristiansund, Valerenga, Haugesund (immerhin 4. in der Auswärtstabelle!) und Sarpsborg konnten in Stabaek nicht gewinnen!

Randers FC – AC Horsens

In der dänischen Superliga begrüßt Randers Horsens. Das Spiel beginnt um 19 Uhr.

Tabelle

Randers spielte in den letzten 9 Spielen 3 Siege, 2 Unentschieden und 4 Niederlagen. Mit einer Tordifferenz von 13:11 und 11 Punkten auf dem 11. Tabellenplatz.

Horsens belegt mit 5 Niederlagen, 1 Unentschieden und 3 Siegen auf Platz 12. In den letzten 9 Spielen kassierten sie 16 Tore und trafen 7 mal dabei holten sie nur 10 Punkte.

Allerdings ist Horsens (5.) in der Auswärtstabelle besser als Randers (9.) in der Heimtabelle.

Dennoch holt Randers mit zwei Heimsiegen und einem Unentschieden 7 Punkte zu Hause. Mit nur einer Niederlage hat Randers dabei ein Torverhältnis von 7:4.

Horsens holte auswärts ebenfalls 7 Punkte mit einem Torverhältnis von 5:3.

Direkter Vergleich

Horsens und Randers trennten sich im Hinspiel der vergangenen Saison 1:1. Im Rückspiel gewann Randers daheim mit 2:0.

Letzte Spiele

Der FC gewann 2 von den letzten 3 Spielen in der Liga. Die Spiele gegen Silkeborg und bei Esbjerg gewannen sie mit jeweils 2:0 und 3:0. In Lyngby verlor Randers mit 0:2.

KFC Uerdingen 05 – SV Waldhof Mannheim

In der 3. deutschen Liga treffen heute abend der KFC Uerdingen und Waldhof Mannheim aufeinander. Das Spiel beginnt um 19 Uhr. Wie jedes 3. Liga-Spiel überträgt die Telecom auf Magenta Sport die Partie Live.

Tabelle

In der Tabelle ist die Gastmannschaft aus Mannheim 10 Plätze besser positioniert als die Heimmannschaft Uerdingen! Waldhof ist 7. während Uerdingen auf dem ersten Abstiegsplatz 17 steht.

Beide Mannschaften trennen allerdings nur 4 Punkte.

In der Heimtabelle belegt Uerdingen ebenfalls den 17. Platz und konnte in 4 Heimspielen nur 4 Punkte holen (1 Sieg, 1 Unentschieden) bei einem Torverhältnis von 4:7.

Waldhof Mannheim ist nach 4 Auswärtsspielen 8. in der Auswärtstabelle. Die Mannheimer haben noch kein Gastspiel verloren! Mit einem Sieg und drei Unentschieden sammelten sie bisher 6 Auswärtspunkte bei einem Torverhältnis von 5:4.

Direkter Vergleich

Beide Mannschaften trafen zuletzt 2018 in der Relegation zur 3. Liga aufeinander. Damals setzte sich Uerdingen mit 1:0 zu Hause und 2:0 in Mannheim durch.

Letzte Spiele

Uerdingen hat das letzte Auswärtsspiel in Zwickau (Tabellensiebter) mit 2:1 gewonnen. Mannheim hat hingegen beim Tabellensechzehnten Würzburger Kickers mit 1:2 verloren.

Im letzten Heimspiel unterlag Uerdingen Tabellenführer Braunschweig mit 1:2. Mannheim nahm beim letzten Auswärtsspiel beim Tabellenneunten Kaiserslautern einen Punkt mit.

Fussball-heute.de Tipp

Uerdingen wird es Mannheim ganz schwer machen und das Spiel nicht verlieren!