Fußball heute Live: La Liga in Spanien 07

Fußball heute gibt eine Vorschau auf das La Liga-Duell zwischen Real Valladolid und Real Madrid am Freitag, einschließlich Vorhersagen, Mannschaftsnachrichten und möglichen Aufstellungen.

Real Madrid werden versuchen, an die Spitze der La Liga-Tabelle aufzusteigen, wenn sie ihre Saison auswärts wieder aufnehmen Echtes Valladolid Freitag Nacht.

Die Blancos sind derzeit Zweiter in der Division, zwei Punkte hinter Tabellenführer Barcelona, ​​während Real Valladolid den 12. Platz belegt, nachdem es in den ersten 14 Spielen der Saison 17 Punkte gesammelt hat.

Spielvorschau

Sichere dir jetzt deine tägliche E-Mail mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!

Real Valladolid sicherte sich mit dem zweiten Platz in der Segunda Division in der vergangenen Saison die Rückkehr in die La Liga, und in den ersten Monaten der Saison 2022-23 gab es viele positive Ergebnisse.

In der Tat hat ihnen eine Bilanz von fünf Siegen, zwei Unentschieden und sieben Niederlagen aus 14 Spielen 17 Punkte eingebracht, was für den 12. Tabellenplatz reicht, nur zwei Punkte hinter dem zehntplatzierten Valencia.

Die Weißen und Veilchen haben sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegszone, während sie dieses Spiel mit einem Sieg bestreiten werden, nachdem sie Arenas Getxo am 21. Dezember in der Copa del Rey mit 5:1 besiegt haben.

Real Valladolid spielte zuletzt am 8. November in der Liga, als er gegen Athletic Bilbao mit 0:3 verlor, aber in Spaniens höchster Spielklasse haben sie drei der letzten fünf gewonnen, wobei die drei Erfolge zu Hause erzielt wurden.

Fußball heute: Champions League auf Amazon

Pacheta13 Punkte hat die Mannschaft aus sieben Heimspielen in dieser Saison geholt, und ihre Form vor den eigenen Fans wird in dieser Saison wahrscheinlich entscheidend sein, wenn es darum geht, den Klassenerhalt zu vermeiden.

Beide Ligaspiele mit Real Madrid während der Saison 2020-21 waren enge Angelegenheiten, wobei Real Valladolid nur mit 0: 1 zu Hause und auswärts gegen die Hauptstadtgiganten verlor.

Real Madrid war zuletzt am 10. November im Wettkampf, als es im Bernabeu einen 2:1-Sieg gegen Cádiz feierte Eder Militao und Toni Kroos auf dem Spielberichtsbogen.

Das Ergebnis ist geblieben Carlo AncelottiDie Mannschaft von Barcelona liegt auf dem zweiten Tabellenplatz, zwei Punkte hinter Spitzenreiter Barcelona, ​​der am Samstagnachmittag im Barcelona-Derby auf Espanyol trifft.

Infolgedessen würde ein Sieg für Real Madrid am Freitag sie zumindest vorübergehend an die Tabellenspitze bringen, und es scheint, dass es in der Saison 2022-23 ein faszinierendes Rennen um den Titel werden wird.

Ancelottis Mannschaft hat in dieser Saison 11 gewonnen, zwei unentschieden gespielt und eines ihrer 14 Ligaspiele verloren und dabei 35 Punkte gesammelt.

Die Blancos werden am 3. Januar in der Copa del Rey gegen Cacereno antreten, während sie am 10. Januar im Halbfinale des spanischen Superpokals gegen Valencia antreten, wobei der Sieger im Finale des Wettbewerbs entweder auf Real Betis oder Barcelona trifft .

Real Madrid möchte in dieser Saison auch seinen Champions-League-Titel verteidigen, wobei das Team im Achtelfinale des Europapokals gegen Liverpool antreten wird.

Team-Neuigkeiten

Real Valladolid wird ohne die Dienste von sein Jawad El Yamiqder sich bei der Vertretung Marokkos bei der Weltmeisterschaft 2022 ein Kniesehnenproblem zugezogen hat.

Kenedy Auch mit Leistenproblemen ist fraglich, ansonsten gehen die Hausherren in guter Form in die Begegnung mit dem spanischen und europäischen Meister.

Schon Weissmann wird voraussichtlich die Linie für Real Valladolid anführen Roque Mesa und Ivan Sánchez möglicherweise in den breiten Positionen.

Inzwischen soll es für den 18-Jährigen einen weiteren Start geben Ivan Fresnedader derzeit aufgrund seiner beeindruckenden Form mit einem Wechsel vom Verein in Verbindung gebracht wird.

Was Real Madrid angeht, Lukas Modric, Aurelien Tschouameni und Eduardo Camavinga werden voraussichtlich alle ausfallen, da sie nach ihrer Teilnahme an der Weltmeisterschaft nur eine minimale Vorbereitung hatten.

Mariano Díaz Mit einem Sprunggelenkproblem ist das aber auch zweifelhaft Karim Benzema ist fit, und der Franzose könnte sich anschließen Rodrygo und Vinicius Junior im letzten Drittel des Feldes.

Die Abwesenheiten im Mittelfeld könnten die Tür öffnen Daniel Ceballos neben Kroos und starten Federico Valverdewährend Antonio Rüdiger könnte der Spieler sein, der hinten verpasst, während Militao neben ihm auflaufen wird David Alaba in der Mitte, verlassen Ferland Mendy und Daniel Carvajal auf den Außenverteidigerpositionen.

Real Valladolid mögliche Startaufstellung:
Masip; Fresneda, Fernandez, J. Sanchez, Escudero; Perez, Aguado; ich Sanchez, Plano, Mesa; Weissmann

Real Madrid mögliche Startaufstellung:
Courtois; Carvajal, Militao, Alaba, Mendy; Valverde, Ceballos, Kroos; Rodrygo, Benzema, Vinicius

Tipp: Real Valladolid 1-2 Real Madrid

Dies könnte ein sehr schwieriges Spiel für Real Madrid werden, und es ist schwer zu sagen, was man von Ancelottis Mannschaft in ihrem ersten Spiel nach der Weltmeisterschaft erwarten kann. Die Königlichen werden jedoch wissen, dass sie es sich nicht leisten können, Barcelona davonzuziehen, und wir erwarten, dass die Gäste hier ihren Weg zu einem wichtigen Sieg finden.

Sichere dir 100 Euro Bonus und eine 20 Euro Freiwette!Auf Fußball heute Wetten bei Betano

Klicken Sie hier, für tägliche E-Mails mit Vorschauen und Vorhersagen zu allen wichtigen Spielen!